collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: 10.09.1944: + Flugsicherungsboot vor Suda  (Gelesen 612 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4917
    • Chronik des Seekrieges
10.09.1944: + Flugsicherungsboot vor Suda
« am: 18 Januar 2017, 21:33:19 »
Hallo zusammen,

welches Fahrzeug ist bei dieser Meldung im KTB Skl. vom 10.09.1944 gemeint?
Zitat
1 vor Suda eingesetztes Flugsicherungsboot geriet nach mehreren Luftangriffen in Totalverlust.

 :MG:

Darius

Offline TD

  • BOdFMA
  • *
  • Beiträge: 7184
Re: 10.09.1944: + Flugsicherungsboot vor Suda
« Antwort #1 am: 19 Januar 2017, 00:21:52 »
Hallo Martin,

bisher konnte ich noch nichts zu einen Boot finden.

12. 9. 44
D YH FL B --  42 37 + B/Fl   n. Iraklion  A

Kann nicht in Frage kommen  da die Meldung ja schon am 10.09.1944 eingetragen war.


Werde natürlich die Sache im Auge behalten.


Gruß

Theo
...ärgere dich nicht über deine Fehler und Schwächen, ohne sie wärst du zwar vollkommen, aber kein Mensch mehr !

Offline redfort

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2861
    • Luftwaffe zur See
Re: 10.09.1944: + Flugsicherungsboot vor Suda
« Antwort #2 am: 20 Januar 2017, 10:21:35 »
Moin,

kleiner Hinweis im dem Zusammenhang, die Seenotstaffel 70 in Athen begann vom Aug. 1944. bis Okt.1944 von Athen nach Suda und zurück mit dem Abtransport von Truppen aus Kreta. Dies belegen mehrere Flugbücher von Do 24 Besatzungen in meinen Archiv. Aber leider kein Eintrag von einen Luftangriff, eher Flakbeschuss durch engl. Kreuzer und Angriffe von brit. Nachtjägern.

Zudem habe ich da noch 2 Fl.C.-Boote die in der Suda-Bucht stationiert waren und zwar Fl.C. 3040 und 3041 und deren Verbleib unbekannt sind.
« Letzte Änderung: 20 Januar 2017, 10:30:54 von redfort »