collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: geleitzugschlacht sc6  (Gelesen 912 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline haukes7678

  • Matrose
  • *
  • Beiträge: 1
geleitzugschlacht sc6
« am: 30 Dezember 2016, 13:00:57 »
hallo habe vor 30 jahren mal in ner marinebuchhandlung in Büsum das  buch geleitzugschlacht sc6 gelesen wer weiss wie ich an diese buch wieder ran komme

Offline kgvm

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3607
Re: geleitzugschlacht sc6
« Antwort #1 am: 30 Dezember 2016, 17:01:40 »
Geleitzugschlacht SC 6? Aus dem wurde doch kein Schiff versenkt, da wird es auch keine Schlacht gegeben haben.
Vermutlich meinst Du SC 7, da gibt es von Paul Lund/Harry Ludlam: Die Nacht der U-Boote, Die Vernichtung des britischen Geleitzugs SC 7.
https://www.booklooker.de/app/result.php?sortOrder=preis_total&setMediaType=0&autor=harry+ludlam&titel=nacht&

Offline kgvm

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3607
Re: geleitzugschlacht sc6
« Antwort #2 am: 30 Dezember 2016, 17:11:30 »
Kleine Korrektur, da habe ich mich durch die Buchausgabe von Die U-Boot-Erfolge der Achsenmächte 1939-1945 irreführen lassen, wo der Konvoi SC 6 nicht bzw. die aus ihm versenkten Schiffe nur ohne Konvoiangabe erwähnt werden.
Tatsächlich wurden laut Chronik des Seekriegs doch drei Schiffe versenkt:
"U 103 (KKpt. Schütze) greift am 9.10. den Konvoi SC.6 (Sicherung durch den Sloop Enchantress) an, versenkt die griech. Dampfer Zannes Gounaris (4407 BRT), Delphin (3816 BRT) und beschädigt den brit. Dampfer Graigwen (3697 BRT). U 123 (Kptlt. Moehle) versenkt am 10.10. die durch U 103 beschädigte Graigwen."

Online kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7150
Re: geleitzugschlacht sc6
« Antwort #3 am: 30 Dezember 2016, 19:21:14 »
siehe hier
und auch
hier
Ein Buch zu SC. 6 ist mir bisher nicht bekannt. Würde mich aber auch interessieren.

Offline TW

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1780
Re: geleitzugschlacht sc6
« Antwort #4 am: 30 Dezember 2016, 21:45:52 »
Kleine Korrektur, da habe ich mich durch die Buchausgabe von Die U-Boot-Erfolge der Achsenmächte 1939-1945 irreführen lassen, wo der Konvoi SC 6 nicht bzw. die aus ihm versenkten Schiffe nur ohne Konvoiangabe erwähnt werden.

Schade, dass selbst ein "Boardinventar " wie Klaus-Günther lieber zur Altausgabe von 1968 greift als zu der aktuellen Ausgabe von ASS. Dabei braucht man nur ASS aufrufen, SC.6 eingeben und das Ergebnis ist da. Woran also liegt es, dass ASS offensichtlich links liegen bleibt ?

In diesem Sinne: :/BE:
Viele Grüße
Thomas

Nur zur Erinnerung:
http://historisches-marinearchiv.de/projekte/ass/uebersicht.php


Offline bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3556
Re: geleitzugschlacht sc6
« Antwort #5 am: 30 Dezember 2016, 22:08:14 »
Lieber Thomas,
Was das "Boardinventar" so macht, will ich nicht beurteilen.

Ich habe mit Freude festgestellt, das unsere neue DB "Seehunde",  schon Eingang bei ASS gefunden hat http://historisches-marinearchiv.de/projekte/ass/beschreibung.php
 :MG:, auf weiterhin gute Zusammenarbeit  :OuuO:
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Offline kgvm

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3607
Re: geleitzugschlacht sc6
« Antwort #6 am: 30 Dezember 2016, 22:40:20 »
"Woran also liegt es, dass ASS offensichtlich links liegen bleibt ?"
Da ich ohnehin schon an meinem Bücherschrank war, um das Buch über SC. 7 herauszuholen, schien es mir bequemer, auch den Rohwer zu ergreifen.
Tja, war ein Irrtum :(