collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Einschleicher auf der USS Eisenhower  (Gelesen 775 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ulrich Rudofsky

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4994
  • USN GÖSCH: DONT TREAD ON ME
    • Mein Google Picasa Album
Einschleicher auf der USS Eisenhower
« am: 23 Dezember 2016, 22:23:15 »
Drei französische Polizisten kamen im letzten Moment knapp vor der Abfahrt ohne Befugnis an Bord der USS Eisenhower. Die Einschleicher wurden mit einem Hafenschlepper nach Marseilles zurück gebracht.   :ROFL:  Aber der Vorfall zeigt eine riesen Lücke in der Schiffsbewachung. 

https://news.usni.org/2016/12/22/trio-curious-french-police-officers-accidentally-ship-uss-dwight-d-eisenhower?utm_source=USNI+News&utm_campaign=c260f6ead5-USNI_NEWS_DAILY&utm_medium=email&utm_term=0_0dd4a1450b-c260f6ead5-231516937&mc_cid=c260f6ead5&mc_eid=62b6257f25
Ulrich Rudofsky

Offline Bugsierstefan

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 554
Re: Einschleicher auf der USS Eisenhower
« Antwort #1 am: 24 Dezember 2016, 21:33:56 »
Moin,

nur die franz. Polizisten disziplinarisch zu belangen, ist zu einfach.....wenn es denn wirklich ein D-Verfahren geben sollte. Denn was wäre, wenn sie nach ihrem Dienst auf Einladung an Bord gingen?
Eine andere Frage erscheint mir da dringlicher! Nämlich die, wie Ulrich es schon geschrieben hatte, nach der Bordwache!
Als verantwortlicher Kommandant der "Ike" würde ich im Dreieck springen............. :BangHead:
Nicht auszudenken, wenn es keine Polizisten, sondern Herrschaften mit anderen Absichten gewesen wären..... :W/(

Viele Grüße  :MG:

Offline Ulrich Rudofsky

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4994
  • USN GÖSCH: DONT TREAD ON ME
    • Mein Google Picasa Album
Re: Einschleicher auf der USS Eisenhower
« Antwort #2 am: 24 Dezember 2016, 22:39:05 »
Meistens wird der Kommandant  (KzS) geköpft.  Die Träger werden ja hier “Admiral-Macher” genannt.  Ein Bekannter von uns wurde so nach Dienst auf der USS Kennedy befördert. http://www.navy.mil/navydata/bios/navybio.asp?bioID=479
Ulrich Rudofsky