collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Graf Luckner und seine Seeadler  (Gelesen 1906 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Manfred Heinken

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1091
Graf Luckner und seine Seeadler
« am: 01 Dezember 2016, 14:06:34 »
Moin zusammen,
am 2. 12. 1916, also vor hundert Jahren, begannen die Kaperfahrten der "Seeadler" unter der Führung von Graf Luckner.
Die "Seeadler" wurde auf der Tecklenburg-Werft in Geestemünde für dieses Unternehmen umgebaut.
Sie wurde mit einen Hilfsmotor und zwei 10,5 cm Kanonen ausgerüstet.
Quelle hierfür die "Nordsee Zeitung".

In der Nordsee Zeitung wird heute ausführlich über dieses Unternehmen berichtet.

Beste Grüße
Manfred Heinken
« Letzte Änderung: 01 Dezember 2016, 15:45:29 von Manfred Heinken »

Offline beck.Schulte

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 290
Re: Graf Luckner und seine Seeadler
« Antwort #1 am: 01 Dezember 2016, 14:25:54 »
am 2. 12. 1916, also vor hundert Jahren, begannen die Kaperfahrten der "Seeadler"   So, so "begann die Kaperfahrt" , das ist nun mal wieder was Neue
« Letzte Änderung: 01 Dezember 2016, 14:41:50 von beck.Schulte »

Offline Hastei

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3684
Re: Graf Luckner und seine Seeadler
« Antwort #2 am: 01 Dezember 2016, 15:55:52 »
im Spiegel 13/1998 steh ja nichts Gutes über ihn. Wenn das stimmt, wäre das ja der "Hammer ". Mein Bild von dem Mann ist zerbrochen, kannte ich doch nur seine Bücher .
es grüßt der Hastei

Offline Manfred Heinken

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1091
Re: Graf Luckner und seine Seeadler
« Antwort #3 am: 01 Dezember 2016, 16:11:30 »
Wenn das alles stimmt, was der Spiegel schreibt, dann währe das ein wirklich tolles Stück.

Manfred Heinken

Offline der erste

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1307
Re: Graf Luckner und seine Seeadler
« Antwort #4 am: 01 Dezember 2016, 16:45:51 »

Offline Hastei

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3684
Re: Graf Luckner und seine Seeadler
« Antwort #5 am: 01 Dezember 2016, 18:36:53 »
kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass das Luckners Seeteufel sein soll. Belehre mich eines Bsserern, oder habe ich was falsch verstanden ?
Gruß Hastei

Offline kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7039
Re: Graf Luckner und seine Seeadler
« Antwort #6 am: 01 Dezember 2016, 19:50:54 »
Laut Trifonow/Parolow einige Angaben:

April 1945 sowjetisch konfisziert in Stettin.
1947 an die Kriegsmarineakademie Woroschilow – Name „Nadjeschda“ Bord-Nr. W-205.
14.06.1948 an die Nachimow – Marineschule.
24.07.1956 an den Jachtklub der Marinebasis Leningrad.
18.06.1958 aus dem Bestand der Kriegsmarine gestrichen und dem zentralen Jachtklub WZSPS übergeben und in „Leningrad“ umbenannt. Dort von Kindern und Jugendlichen genutzt (Schule der olympischen Reserve).
1962 umfangreiche Reparaturen auf der Almas-Werft, u.sw.
1993 erhielt sie den alten Namen Nadjeschda Bord-Nr. P 47  LT zurück.
An Investor verkauft, umfassende Rekonstruktion.

Und sie fährt noch immer...

Offline beck.Schulte

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 290
Re: Graf Luckner und seine Seeadler
« Antwort #7 am: 01 Dezember 2016, 19:58:20 »
Kleiner Hinweis: Es ist nicht der Hilfskreuzer SEEADLER , sondern Luckners Spaßjacht aus den 30zigern gemeint.  8-)

.... bei den Biografien der  Hilfskreuzer Kommandanten hat man das Gefühl, dass "man" nicht zu betrübt gewesen wäre, wenn sie nicht in die Heimat zurück gekehrt wären.  :roll:

Offline kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7039
Re: Graf Luckner und seine Seeadler
« Antwort #8 am: 01 Dezember 2016, 20:07:43 »
Mein Beitrag bezog sich auf Seeteufel, 1902.

Offline beck.Schulte

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 290
Re: Graf Luckner und seine Seeadler
« Antwort #9 am: 01 Dezember 2016, 20:24:15 »
..und damit haben Sie recht.  top
Man immer gucken was man schreibt !  So wäre mein Satz korrekt.:  sondern Luckners Spaßjacht SEETEUFEL aus den 30zigern gemeint
« Letzte Änderung: 02 Dezember 2016, 12:16:00 von beck.Schulte »

Offline Hastei

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3684
Re: Graf Luckner und seine Seeadler
« Antwort #10 am: 01 Dezember 2016, 22:16:19 »
Seeadler - Seeteufel , ich habe nicht gewusst, dass Luckner eine Spaßyacht hatte. Bringe das durcheinander  :MV:
Gruß Hastei

Offline Torpedo

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1520
    • http://www.swingin-bohemians.de
Re: Graf Luckner und seine Seeadler
« Antwort #11 am: 02 Dezember 2016, 11:40:12 »
Deswegen hat er mit den Nazis gekuschelt, damit die seine "Spassfahrt" mit dem Kahn finanzieren, weil er ja "Deutschland" im Ausland vertreten sollte. Nur hat er sich dann nicht ganz so verhalten, wie die Partei es wollte...
Uli "Torpedo"   [WoW Nic: Torpedo_uas]

"Man muss seine Geschichte kennen, um nicht die gleichen Fehler zu wiederholen"

Restaurierungsbericht des SEELÖWE, 20er Jollenkreuzer Baujahr 1943
http://facebook.com/r167seeloewe

Offline kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7039
Re: Graf Luckner und seine Seeadler
« Antwort #12 am: 02 Dezember 2016, 12:41:23 »
Deswegen hat er mit den Nazis gekuschelt, damit die seine "Spassfahrt" mit dem Kahn finanzieren, weil er ja "Deutschland" im Ausland vertreten sollte. Nur hat er sich dann nicht ganz so verhalten, wie die Partei es wollte...
Das mag ja alles so sein. In der Stadt Halle wird seiner aber aus einem anderen, sehr guten Grund noch heute gedacht. Das hängt mit seinem Beitrag zur kampflosen Übergabe zusammen.

Offline Torpedo

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1520
    • http://www.swingin-bohemians.de
Re: Graf Luckner und seine Seeadler
« Antwort #13 am: 02 Dezember 2016, 13:46:15 »
Der Mann hatte viele Facetten und war definitv eine starke Persönlichkeit, ein Seeheld, ein Abenteurer, ein Aufschneider, ein Geschichtenerzähler und noch vieles mehr...
Uli "Torpedo"   [WoW Nic: Torpedo_uas]

"Man muss seine Geschichte kennen, um nicht die gleichen Fehler zu wiederholen"

Restaurierungsbericht des SEELÖWE, 20er Jollenkreuzer Baujahr 1943
http://facebook.com/r167seeloewe

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17422
  • Carpe Diem!
Re: Graf Luckner und seine Seeadler
« Antwort #14 am: 02 Dezember 2016, 13:49:08 »
Ein Kinderschänder z.B.?
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv