collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Wetterbojen  (Gelesen 500 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rast

  • Obergefreiter
  • *
  • Beiträge: 19
Wetterbojen
« am: 24 November 2016, 14:36:40 »
Hallo,

Ich suche alles über Wetterbojen die von U Booten ausgebracht wurden.
Berichte, Zeichnungen, Bilder.
Es wird wohl nicht sehr viel dazu geben aber vieleicht habe ich ja Glück!!

Grüße
Rast :MG:

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 12774
  • Always look on the bright side of Life
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline s3bpilot

  • Gefreiter
  • *
  • Beiträge: 6
    • U-boat Archive
Re: Wetterbojen
« Antwort #2 am: 24 November 2016, 16:21:36 »
I recently made a presentation on U-boat weather reporting which has slides on the weather buoys.  You can download the presentation here: http://uboatarchive.net/Presentations/Presentations.htm

Offline RonnyM

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3111
Re: Wetterbojen
« Antwort #3 am: 24 November 2016, 17:34:26 »
Der Film in s3bpilots Beitrag zeigt ja, wie wetterfest die Meteorologen da oben waren. Schon die Masse an Ausrüstung die dort angelandet wurde, alle Achtung. top Auch das sie bis weit nach Kriegsende dort weiter gearbeitet haben.

Ich hätte Heimweh nach Mutti gehabt. :angel:

Grüße Ronny
...keen Tähn im Muul,
over La Paloma fleuten...

Offline Violoncello

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 435
Re: Wetterbojen
« Antwort #4 am: 25 November 2016, 15:21:01 »
Hallo Rast,

nachfolgend noch einige Literaturhinweise:

1. Selinger, Franz: Von "Nanok" bis "Eismitte". Meteorologische Unternehmungen in der Arktis 1940-1945, Schriften des Deutschen Schiffahrtmuseums Band 53, Hamburg 2001
In diesem Standardwerk wird nach meiner Kenntnis am ausführlichsten auf die Geschichte der automatischen Wetterstationen eingegangen (S. 101-106, 112, 130f., 170-188, 304-312, 340-343, 346).

2. Trenkle, Fritz: Die deutschen Funknachrichtenanlagen bis 1945. Band 2 Der Zweite Weltkrieg, Ulm 1990 (Kapitel 20.6 Automatische Wetterfunkgeräte (der Kriegsmarine), S. 227-231. Trenkle führt hier auch weitere Literaturangaben an, auf die sich die späteren Darstellungen insbesondere mit Blick auf die Fotos und Skizzen bezogen haben dürften.

3. Rudek, Joachim: Wetterboote, Wetterschiffe, Wetterbojen und Wettertrupps, Schriftenreihe Heft 19 Schiffahrtsgeschichtliche Gesellschaft Ostsee e. V., Rostock 2001, S. 30-35.

Viele Grüße

Violoncello


Offline Rast

  • Obergefreiter
  • *
  • Beiträge: 19
Re: Wetterbojen
« Antwort #5 am: 26 November 2016, 15:56:29 »
Danke an alle!!!!!!!

RAST :TU:)