collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: 7. S-Bootgeschwader außer Dienst  (Gelesen 6358 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Götz von Berlichingen

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 927
Re: 7. S-Bootgeschwader außer Dienst
« Antwort #30 am: 18 November 2016, 09:17:31 »
Hallo Urs und Kielwasser,
sehr schöner Bildbericht  top  :TU:) ,
aber wo sind die Marinemusiker geblieben die bei Urs am Abend zusehen sind, die hätten ja auch am morgen da sein können, statt der graugrünen Musiker?  :?,
da die Besatzungen noch da sind, könnten Urs und Holger eines der Boote nach Peenemünde bringen und neben der Tarantul legen  :roll:
 :MG:

Warum am Tag der Außerdienststellung das Musikkorps in Grau auftrat, verstand ich auch nicht. Abends waren sie noch in schwarz.

Das waren zwei verschiedene Musikkorps (die (Schnaps-)Idee, jedem Musikkorps Uniformen aller drei Waffengattungen zur Verfügung zu stellen, gab es kurzzeitig vor einigen Jahren bei der Umorganisation des Militärmusikdienstes, wurde aber Gott sei Dank nicht umgesetzt).

Beim großen Zapfenstreich war das Marinemusikkorps Kiel zu sehen (und vor allem zu hören), bei der Außerdienststellungszeremonie scheint es sich um das Heeresmusikkorps Neubrandenburg zu handeln.
»Jedes Problem durchläuft bis zu seiner Anerkennung drei Stufen: In der ersten wird es lächerlich gemacht, in der zweiten bekämpft, in der dritten gilt es als selbstverständlich.«  Arthur Schopenhauer

Offline didi1

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 426
Re: 7. S-Bootgeschwader außer Dienst
« Antwort #31 am: 18 November 2016, 09:36:10 »
Guten Morgen,
Ich habe hier noch Fotos gefunden vom Kamerad Guenther Rathke.
Die Aufnahmen zeigen wie die Schnellboote Frettchen und Dachs bei der Bergung 1968 vor Sylt eines Hubschraubers Sikorsky H-34G geholfen haben.
Wenn das so nicht erlaubt ist bitte Löschen.
Gruß
Ditmar

http://schnellboot.net/de/bundesmarine-deutsche-marine/schnellbootgeschwader/7-schnellbootgeschwader/guenther-rathke/
« Letzte Änderung: 18 November 2016, 09:49:00 von didi1 »

Offline Götz von Berlichingen

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 927
Re: 7. S-Bootgeschwader außer Dienst
« Antwort #32 am: 19 November 2016, 19:20:57 »
      Großer Zapfenstreich "60 Jahre Deutsche Marine" Warnemünde 15.11.2016:

https://www.youtube.com/watch?v=n5jBKlkuRDs

Marinemusikkorps Kiel (FKpt. Friedrich Szepansky):

  • Einmarsch: Marsch des Yorck'schen Korps (L. v. Beethoven 1813)
  • Serenade:
    • Gruß an Kiel (F. Spohr 1864)
    • Kameraden auf See (R. Küssel 1938)
  • Ausmarsch: Zapfenstreichmarsch


Außerdienststellung 7. Schnellbootgeschwader 16.11.2016:

https://www.youtube.com/watch?v=CdKgcWPi418

https://www.youtube.com/watch?v=1Q4rJB0wWEA

https://www.youtube.com/watch?v=MrTu2faBmkI
https://www.youtube.com/watch?v=gEi4KIHdnFE

Heeresmusikkorps Neubrandenburg
  • Einmarsch: Regimentsgruß (H. Steinbeck)
  • Abschreiten der Front: Holländischer Ehrenmarsch (J. Rauscher 1814) (Präsentiermarsch der Marine)
  • Ausmarsch: Marsch aus Petersburg (1837)
[/list][/list]
« Letzte Änderung: 19 November 2016, 19:33:03 von Götz von Berlichingen »
»Jedes Problem durchläuft bis zu seiner Anerkennung drei Stufen: In der ersten wird es lächerlich gemacht, in der zweiten bekämpft, in der dritten gilt es als selbstverständlich.«  Arthur Schopenhauer

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 13793
  • Always look on the bright side of Life
Re: 7. S-Bootgeschwader außer Dienst
« Antwort #33 am: 19 November 2016, 23:24:42 »
moin,

da die Besatzungen noch da sind, könnten Urs und Holger eines der Boote nach Peenemünde bringen und neben der Tarantul legen
Leider nein :
- die Boote waren seit der "letzten Fahrt" nach der Kieler Woche aFb = außer Fahrbereitschaft
- die Besatzungen waren erkennbar nicht mehr vollzählig , sog. "Rumpfbesatzungen" und
- ein Schleppen nach Peenemünde muß bezahlt werden.

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline RonnyM

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3384
Re: 7. S-Bootgeschwader außer Dienst
« Antwort #34 am: 20 November 2016, 10:10:22 »
...zu Ditmars Bilder kann ich berichten, dass der Vorfall während der Raketenversuche vor Hörnum stattgefunden hatte. Die Boote NERZ, FRETTCHEN und DACHS waren "in See". Die letztgenannten waren dann ratzfatz oben bei List.

Grüße Ronny
...keen Tähn im Muul,
over La Paloma fleuten...

Offline didi1

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 426
Re: 7. S-Bootgeschwader außer Dienst
« Antwort #35 am: 20 November 2016, 10:28:46 »
Danke RonnyM,
ich wußte nur noch vor Sylt.
Den Hubschrauber haben wir dann vom MFG5 Kiel Instandsetzungsstaffel im Hafen von Cuxhaven zerlegt.
Bilder über die Zerlegung habe ich auch noch.
Mir fehlt immer noch die Kennung des Hubschraubers was man da wir die Kennung im Hafen als erstes überpönen mußten nicht mehr erkennen kann.

Viele Grüße
Ditmar

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 13793
  • Always look on the bright side of Life
« Letzte Änderung: 20 November 2016, 15:37:02 von Urs Heßling »
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline didi1

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 426
Re: 7. S-Bootgeschwader außer Dienst
« Antwort #37 am: 20 November 2016, 15:34:20 »
Danke Urs,
ja das ist die alte Kennung.Es wurde oft die Kennung geändert.
Die neue Nummer muß mit 80 + oder 81+ beginnen.

Viele Grüße
Ditmar

Offline Archer

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 242
Re: 7. S-Bootgeschwader außer Dienst
« Antwort #38 am: 20 November 2016, 16:20:29 »
58-1665  WE+576  81+03

Offline didi1

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 426
Re: 7. S-Bootgeschwader außer Dienst
« Antwort #39 am: 20 November 2016, 16:36:33 »
Hallo Archer,
Danke für Deine Mtteilung.
Wo hast Du das gefunden?

Gruß
Ditmar
« Letzte Änderung: 20 November 2016, 16:47:45 von didi1 »

Offline Wilfried

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 2716
Re: 7. S-Bootgeschwader außer Dienst
« Antwort #40 am: 20 November 2016, 17:08:22 »
... ich tippe mal auf die Liste der Hubis im Druckwerk F-40 Sikorsky H-34 G-I, II, III von Siegfried Wache ... liegt mir auch vor ..

finde hier 58-1665 - PH+271 - WE+576 - 81-03


mit liebem Gruß
Wilfried
... Tradition pflegen, bedeutet nicht, Asche aufzubewahren sondern Glut am Glühen zu halten ...
http://www.passat-verlag.de
http://www.kartonskipper.wordpress.com
http://www.forum-marinearchiv.de - wenn Marine Dein Ding ist!

Offline didi1

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 426
Re: 7. S-Bootgeschwader außer Dienst
« Antwort #41 am: 20 November 2016, 17:42:08 »
Danke Wilfried,
da ist mir geholfen.

Viele Grüße
Ditmar

Offline kielwasser

  • Stabsbootsmann
  • *
  • Beiträge: 134
Re: 7. S-Bootgeschwader außer Dienst
« Antwort #42 am: 10 April 2017, 19:57:25 »
Moin zusammen,

hier ein kleines Update zum Verbleib der Boote.
Ex-S73 Hermelin, ex-S75 Zobel, ex-S76 Frettchen und ex-S80 Hyäne wurden ins MArs Kiel geschleppt. Sie haben noch den Ausrüstungsstand ihrer Außerdienststellung.
Weiß zufällig jemand, wann die Boote von Warnemünde nach Kiel geschleppt wurden?

Anbei ein Foto von gestern Abend.

Gruß
Tino
Schönen Gruß
Tino

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 13793
  • Always look on the bright side of Life
Re: 7. S-Bootgeschwader außer Dienst
« Antwort #43 am: 10 April 2017, 20:13:19 »
moin, Tino,

hier ein kleines Update zum Verbleib der Boote.
Danke top :MG:

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline kielwasser

  • Stabsbootsmann
  • *
  • Beiträge: 134
Re: 7. S-Bootgeschwader außer Dienst
« Antwort #44 am: 28 Mai 2017, 13:00:33 »
Moin zusammen,

heute habe ich mich selbst davon überzeugen können, dass Warnemünde nun vollkommen schnellbootfrei ist. Auch Puma, Ozelot und Wiesel haben ihren Weg nach Kiel gefunden. Ein "Beweisfoto" wird noch folgen. Ich habe heute früh zwar ein paar Aufnahmen geschossen, aber meine SD-Karte hat irgendwie nichts davon gemerkt :-(  Hat wohl noch geschlafen...


Somit ergibt sich am heutigen Tag folgendes Bild:

S71 Gepard:  Museumsboot im Marinemuseum Wilhelmshaven
ex-S72 Puma:  Auflieger im MArs Kiel
ex-S73 Hermelin:  Auflieger im MArs Kiel
ex-S74 Nerz:  Auflieger bei den Emder Werft- und Dockbetrieben
ex-S75 Zobel:  Auflieger im MArs Kiel
ex-S76 Frettchen:  Auflieger im MArs Kiel
ex-S77 Dachs:  Auflieger bei den Emder Werft- und Dockbetrieben
ex-S78 Ozelot:  Auflieger im MArs Kiel
ex-S79 Wiesel:  Auflieger im MArs Kiel
ex-S80 Hyäne:  Auflieger im MArs Kiel

Gruß aus Kiel
Tino
Schönen Gruß
Tino