collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"  (Gelesen 3381 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ulrich Rudofsky

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4996
  • USN GÖSCH: DONT TREAD ON ME
    • Mein Google Picasa Album
Re: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"
« Antwort #30 am: 10 Mai 2016, 23:42:14 »
Ulrich Rudofsky

Online Elektroheizer

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 923
  • Wir sind alle Individuen
Re: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"
« Antwort #31 am: 12 Mai 2016, 20:34:54 »
In meiner Vorstellung hat Ronny ein Holzbein. Und neben der weit überstehenden Piratenhutkrempe sitzt ein Papagei auf seiner Schulter und krächzt wirres Zeug, während Ronny mit vom Rum getrübten aber trotzdem scharf blitzenden Augen von seinen Abenteuern auf den sieben Weltmeeren erzählt... das scharfe Messer in der Hand.... Drink up me 'earties!
Und unser Urs sagt, sich das Wasser aus dem wettergegerbtem Gesicht unter der verwarzten Schirmmütze wischend: "Gute Leute muss man eben haben, gute Leute..." Nachdem er mal wieder erfolgreich, hart am Wind segelnd, seine Crew zu 95 Prozent gefordert hat. Wie ich schätze, würde er denen nie ohne Not das Letzte abverlangen.

Ne, mal ganz im Ernst, um solche Erfahrungen beneide ich Dich ein bisschen top :)
Das hier schreibt jemand, der an Bord für Spannung gesorgt hat :MZ: Der als einzige Heldentat den Kampf gegen die Müdigkeit im warmen Keller aufzählen könnte. Worum mich sicher die Decksziegen und andere peoples an Oberdeck beneidet haben - vor 3 Jahrzehnten, heute nicht mehr... So hat alles zwei Seiten
« Letzte Änderung: 12 Mai 2016, 21:03:22 von Elektroheizer »

Offline Manfred Heinken

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 778
Re: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"
« Antwort #32 am: 12 Mai 2016, 21:08:05 »
Moin zusammen,
wieviele Meilen muss ich eigentlich segeln um von Möltenort nach Stockholm zu kommen?.

Beste Grüße
Manfred Heinken.

Offline Baunummer 509

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2481
    • DOCK 5
Re: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"
« Antwort #33 am: 12 Mai 2016, 21:47:34 »
...snip..
Und unser Urs sagt, sich das Wasser aus dem wettergegerbtem Gesicht unter der verwarzten Schirmmütze wischend: "Gute Leute muss man eben haben, gute Leute..." Nachdem er mal wieder erfolgreich, hart am Wind segelnd, seine Crew zu 95 Prozent gefordert hat. Wie ich schätze, würde er denen nie ohne Not das Letzte abverlangen.

Stimmt, sehr treffendes Bild  top

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 12774
  • Always look on the bright side of Life
Re: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"
« Antwort #34 am: 12 Mai 2016, 21:50:06 »
moin,

Und unser Urs sagt, sich das Wasser aus dem wettergegerbtem Gesicht unter der verwarzten Schirmmütze wischend: "Gute Leute muss man eben haben, gute Leute..." Nachdem er mal wieder erfolgreich, hart am Wind segelnd, seine Crew zu 95 Prozent gefordert hat. Wie ich schätze, würde er denen nie ohne Not das Letzte abverlangen.
Danke für die Blumen :embarassed:  :wink:

Schirmmütze : ... verwarzt oder verwanzt  :-D ? .. siehe Bild 1

Crew zu 95 % gefordert : ja, eher zu 90 %, bei der Flottenregatta mit NW 6-7, Boot Taifun, mit unerfahrener Crew (4 Neulinge von 8er Crew) Segel gerefft / geborgen ..  :O/Y
.. siehe Bild 2 (leider nicht hart am Wind :-D)

wieviele Meilen muss ich eigentlich segeln um von Möltenort nach Stockholm zu kommen?
Kürzester Weg unter Schneiden Trennungsgebiet, durch Bornholmgat und Kalmarsund : ca. 480 sm

Gruß, Urs

P.S.  Das ist jetzt aber weit OT, bitte, "auf kürzestem Weg" (s.o.) zurück auf Kurs !!
« Letzte Änderung: 12 Mai 2016, 22:31:17 von Urs Heßling »
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Online Elektroheizer

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 923
  • Wir sind alle Individuen
Re: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"
« Antwort #35 am: 12 Mai 2016, 22:12:42 »
Schirmmütze : ... verwarzt oder verwanzt  :-D ? .. siehe Bild 1
Verwarzt, das war zu meiner Zeit *hüstel* gängiger Bordslang. Verwanzt hätte ich geschrieben bei einer Stabsverwendung wg. Geheimnisträgerei  :ML:

Crew zu 95 % gefordert : ja, eher zu 90 %, bei der Flottenregatta mit NW 6-7, Boot Taifun, mit unerfahrener Crew (4 Neulinge von 8er Crew) Segel gerefft / geborgen ..  :O/Y
.. siehe Bild 2 (leider nicht hart am Wind :-D)
OK, ich war von einer eingespielten Crew ausgegangen. Ich würde annehmen, daß man die danach schon zu 92 % fordern konnte...

Apropos
wieviele Meilen muss ich eigentlich segeln um von Möltenort nach Stockholm zu kommen?
Die Tage hat mich mein Alter Herr gefragt, wieviele Kilometer es von Hamburg bis zur Nordsee seien (ich meine, irnkwas von um die 100). Gibt es sowas wie einen Online Routenplaner für Seekarten? Wär ja auch was für Kreuzfahrt-Interessierte (um das wieder OT zu biegen  :roll: )

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 12774
  • Always look on the bright side of Life
Re: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"
« Antwort #36 am: 12 Mai 2016, 22:26:11 »
moin,

OK, ich war von einer eingespielten Crew ausgegangen. Ich würde annehmen, daß man die danach schon zu 92 % fordern konnte... 
Nur bei Nährung mit https://www.expert24.com/absinth/hapsburg-extra-strong-absinthe-899-05l  :-D

Gibt es sowas wie einen Online Routenplaner für Seekarten? 
Ja , zu 90 %  :-D :-D , denn man muß mit Wegpunkten arbeiten
http://www.boatbookings.com/yachting_content/map_distances.php
Die Distanz Möltenort-Stockholm habe ich damit mit 511 sm ermittelt, meine Schätzung war also noch zu optimistisch :wink:

.. Routenplaner..? Wär ja auch was für Kreuzfahrt-Interessierte (um das wieder OT zu biegen  :roll: )
top :MG:

Gruß, Urs
« Letzte Änderung: 12 Mai 2016, 22:49:36 von Urs Heßling »
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Manfred Heinken

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 778
Re: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"
« Antwort #37 am: 12 Mai 2016, 22:28:48 »
Besten Dank,
480 sm durch alle Verkehrsgebiete der Ostsee, das ist schon ein toller Törn.

Gruß
Manfred Heinken


Online Elektroheizer

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 923
  • Wir sind alle Individuen
Re: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"
« Antwort #38 am: 12 Mai 2016, 23:03:44 »
Gibt es sowas wie einen Online Routenplaner für Seekarten? 
Ja , zu 90 %  :-D :-D , denn man muß mit Wegpunkten arbeiten
http://www.boatbookings.com/yachting_content/map_distances.php
Die Distanz Möltenort-Stockholm habe ich damit mit 511 sm ermittelt, meine Schätzung war also noch zu optimistisch :wink:
War doch nur einige Prozent daneben, finde ich für eine Schätzung nicht schlecht. Danke für den Link  top

Online Elektroheizer

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 923
  • Wir sind alle Individuen
Re: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"
« Antwort #39 am: 13 Mai 2016, 20:36:30 »
...und wenn ich zur See fahren will. kommen für mich nur Frachtschiffreisen in Betracht. Da ich ja erwiesener Maßen seefest bin. möchte ich auch die See spüren. :biggre:

So schön inne Koje einkuscheln und sich von der See in den Schlaf wiegen lassen. Das hat was. :-D

"Erst wenn ein voller Bierkasten über den Teppich rutscht, ist das Wetter schlecht."   :MLL:

Letzter Satz in:
http://www.spiegel.de/reise/europa/frachtschiff-reise-von-brunsbuettel-nach-schweden-a-1092085.html

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 12774
  • Always look on the bright side of Life
Re: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"
« Antwort #40 am: 14 Mai 2016, 00:11:48 »
moin,

So schön inne Koje einkuscheln und sich von der See in den Schlaf wiegen lassen. Das hat was.
Bei Kurs quer zur See und Seegang 5+ hat es vor allem : Bewegung :roll: , wenn der Zossen von einer Seite zur anderen pendelt.

Da lob' ich mir - bei Sturm - ein Segelschiff oder -boot; das legt sich zwar auf die Seite, aber da bleibt es dann auch :O/Y

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline t-geronimo

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 16821
  • Carpe Diem!
Re: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"
« Antwort #41 am: 09 März 2017, 20:22:14 »
Vielleicht sind momentan noch Feinstaubmasken auf der Aida Prima angesagt?  :|

 --/>/> http://www.spiegel.de/reise/aktuell/aida-prima-ard-magazin-misst-hohe-abgaswerte-auf-der-kreuzfahrtschiff-a-1137847.html
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv