collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: ASA-Datensatz: 08612  (Gelesen 922 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3389
ASA-Datensatz: 08612
« am: 14 August 2016, 15:02:03 »
http://www.historisches-marinearchiv.de/projekte/asa/ausgabe.php?where_value=1136

Hallo Thomas,
angegriffen wurde das Sicherungsschiff Adler
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4805
    • Chronik des Seekrieges
Re: ASA-Datensatz: 08612
« Antwort #1 am: 14 August 2016, 17:27:27 »
Hallo TW,

ergänzend dazu KTB Führer der Minensuchverbände Ost:

07.10.1942, 16.38 Uhr: Vp.Bt. 303 meldet durch Kr.:
U-Bootsalarm Qu. 2952
und
zu FT Ltnr. 39: Sehrohr hinter S-Schiff Adler gesichtet und von diesem mit 2 cm beschossen. Torpedolaufbahn gesichtet. 6 WB geworfen, kein Ergebnis beobachtet.

08.10.1942: Lage und Absicht um 17.00 Uhr:
Vp.Bt. 303, 311, 313, 310 Geleit Utö-Neufahrwasser, 2 Transporter, 1 Laz.Schiff, 1 S-Schiff.


 :MG:

Darius

Offline TW

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1759
Re: ASA-Datensatz: 08612
« Antwort #2 am: 14 August 2016, 20:02:16 »
ADLER  :?
Ist das "Hilfsbeischiff", später Verwundetentransporter, von 1938 (1494 BRT), DDK 5, S.49/50 gemeint ?

Unter den sog. "Sicherheitsschiffen" wie unter den Vorpostensicherungsbooten der Ostsee finde ich nämlich keine ADLER.

Ansonsten Danke für Eure Hinweise !!!
Schönen Abend,
Thomas

Offline kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7039
Re: ASA-Datensatz: 08612
« Antwort #3 am: 14 August 2016, 21:28:02 »
Das sowjetische UBoot D 2 (Д-2 («Народоволец) der Baltischen Flotte hat am 07.10.1942 einen Torpedo auf einen Transport abgefeuert / Fehlschuss. Nach dem Schuss ist das UBoot aufgetaucht, die Torpedolaufbahn wurde bemerkt.

Offline TW

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1759
Re: ASA-Datensatz: 08611
« Antwort #4 am: 15 August 2016, 08:55:40 »
Kalli, das ist Datensatz 08611.
Wenn die T-Laufbahn wirklich bemerkt wurde, muss das aus einer gegnerischen Quelle hervorgehen. Lieber Gruß,
Thomas

Das sowjetische UBoot D 2 (Д-2 («Народоволец) der Baltischen Flotte hat am 07.10.1942 einen Torpedo auf einen Transport abgefeuert / Fehlschuss. Nach dem Schuss ist das UBoot aufgetaucht, die Torpedolaufbahn wurde bemerkt.

Offline kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7039
Re: ASA-Datensatz: 08612
« Antwort #5 am: 15 August 2016, 10:03:08 »
Thomas, muss nicht unbedingt aus einer gegnerischen Quelle stammen, wenn das aufgetauchte Boot das Ausweichmanöver beobachtet hat.
(Транспорт, заметив торпеду, уклонился от нее. В зарубежных источниках данных по этой атаке нет.)
« Letzte Änderung: 15 August 2016, 10:13:27 von kalli »