collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"  (Gelesen 4627 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Redfive

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1247
Re: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"
« Antwort #15 am: 25 April 2016, 22:19:36 »
Zitat
Schön, daß die kleine Frozzelei mit Humor genommen hast (hoffe ich zumindest...  :MV:  )

Alles gut, ich nehm´s mit humor und meinte es auch so. ;)

Wie ich schon schrieb, ich bin ja selbst gespannt wie es auf solch einen Fleischdampfer abläuft.
Wenn´s mir nicht gefällt wird das nächste mal wieder ein Törn aufen Segler gebucht, kann ich auch empfehlen.  top

Hier gibt´s schöne Angebote: http://www.stralsund-yachtcharter.com/

Is noch etwas spezieller und Anspruchsvoller, aber ich meine genial. ;)


Gruß
Sven  :MG:

PS: Für ne eigene hat´s noch nicht gereicht.  :-P :wink:
Werft: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen, Leichter Kreuzer Nürnberg

Offline Bugsierstefan

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 583
Re: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"
« Antwort #16 am: 26 April 2016, 09:43:43 »
Moin Forum,

oha......ich wollte eigentlich keine solche Diskussion vom Zaun brechen........sorry!
@Sven: Du wirst bestimmt einen super Urlaub auf diesem Schiff verbringen, es wird da an nichts mangeln! Den wollte ich dir auch nicht madig machen!!!!
Und es ist richtig, Schönheit liegt im Auge des Betrachters! Mein Ding ist der Dampfer nicht, das heißt aber nicht, dass man da keine netten Urlaubstage drauf verbringen kann!
Sollte das wirklich so sein, dass man dort an Deck nicht mehr ums Schiff laufen kann, naja muss man halt an die Poolbar gehen und einen drauf trinken  :wink:

Viele Grüße  :MG:

Offline smutje505

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2944
Re: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"
« Antwort #17 am: 27 April 2016, 19:50:51 »
Hallo Sven nicht nur Endlos sondern auch Grenzenlos  :-D

Offline Redfive

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1247
Re: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"
« Antwort #18 am: 27 April 2016, 20:30:34 »
Zitat
Hallo Sven nicht nur Endlos sondern auch Grenzenlos  :-D

Ja, dann darfst du aber Sorglos und Zeitlos nicht vergessen.  :wink:

Hab leider keine Bilder von den beiden zur Hand.  :-(
Werft: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen, Leichter Kreuzer Nürnberg

Offline Redfive

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1247
Re: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"
« Antwort #19 am: 08 Mai 2016, 16:32:56 »
Gestern wurde ja nun die AidaPrima in HH getauft, war jemand da und hat sich das Spektakel live angesehen?
Ich konnte es nur am Rechner verfolgen.

Aber auf Youtube ist ja auch schon genug zu sehen. ;)

https://www.youtube.com/watch?v=52OruzzwXaU
https://www.youtube.com/watch?v=qZRvriAefEg

Gruß
Sven  :MG:
Werft: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen, Leichter Kreuzer Nürnberg

Offline Elektroheizer

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 975
  • "Salmei, Dalmei, Adomei"
Re: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"
« Antwort #20 am: 08 Mai 2016, 20:57:46 »
Live nicht gesehen, nur in der Glotze. Ich war pünktlich zum Beginn das Feuerwerks nach Hause gekommen. Und ich muß sagen ein klasse Spektakel, nicht nur das Feuerwerk. Alles in allem tolle Bilder, das Schiff wurde in einer großartigen Kulisse gut in Szene gesetzt. Hat mir gefallen, sogar dieses eigentlich ungeliebte "Gesicht" wie das von Scheinwerfern angestrahlt wurde.

Offline RonnyM

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3362
Re: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"
« Antwort #21 am: 09 Mai 2016, 17:50:39 »
...und wenn ich zur See fahren will. kommen für mich nur Frachtschiffreisen in Betracht. Da ich ja erwiesener Maßen seefest bin. möchte ich auch die See spüren. :biggre:

So schön inne Koje einkuscheln und sich von der See in den Schlaf wiegen lassen. Das hat was. :-D

Grüße vom Träumer
...keen Tähn im Muul,
over La Paloma fleuten...

Offline Redfive

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1247
Re: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"
« Antwort #22 am: 09 Mai 2016, 17:55:43 »
Zitat
...und wenn ich zur See fahren will. kommen für mich nur Frachtschiffreisen in Betracht.

Was kostet sowas ungefähr?

Hast da ne Seite wo man Buchen kann oder sich informieren kann?

Zitat
Da ich ja erwiesener Maßen seefest bin. möchte ich auch die See spüren.

Wer das nicht ist sollte garnicht zur See fahren.  :-P
Da kann ich dir aber dann ne schöne Tour auf nen Segler empfehlen, 15m Yacht z.B. Seefahrt pur.  top
Werft: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen, Leichter Kreuzer Nürnberg

Offline FAUN

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 451
Re: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"
« Antwort #23 am: 09 Mai 2016, 19:53:18 »
Bei Goo...e einfach Frachtschiffreisen eingeben, dann kommen Reisebüros, z.B. auch Hamburg Süd. Preise so um die 90-100 €/ Person und Tag. Anreise kommt hinzu. Bei einem Einstieg in HH hat man die Hafenrundfahrt gratis.

Offline Redfive

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1247
Re: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"
« Antwort #24 am: 09 Mai 2016, 21:03:53 »
Danke Faun, wäre auch mal ne Überlegung wert, aber mit Frau und Kind testen wir dann erst mal die Prima im August.  :wink:
Mal sehen ob sie hält was die Werbung verspricht.
« Letzte Änderung: 09 Mai 2016, 21:11:59 von Redfive »
Werft: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen, Leichter Kreuzer Nürnberg

Offline FAUN

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 451
Re: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"
« Antwort #25 am: 09 Mai 2016, 22:06:03 »
Es böte sich, quasi als Schnupperkurs, ein Feederschiff an. 4 Liegeplätze in HH incl. des Verholens, NOK, Ostsee, 2 Häfen  in Finnland, zurück, Bremerhaven und wieder HH. Insgesamt 11Tage.
Meine Frau verließ die Brücke nur zum Essen und Schlafen, und zum Landgang in Finnland.

Offline Redfive

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1247
Re: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"
« Antwort #26 am: 09 Mai 2016, 23:32:30 »
Die Route hört sich interessant an, ich denke in 3 oder 4 Jahren mit Frau könnte ich es mir gut vorstellen. Mit Kindern glaub ich ist es nicht ganz so gemütlich. ;)
Hab auf jeden Fall schon ein paar schöne Routen entdeckt dich mich reizen würden.

Gruß und danke,
Sven  :MG:
Werft: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen, Leichter Kreuzer Nürnberg

Offline RonnyM

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3362
Re: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"
« Antwort #27 am: 10 Mai 2016, 10:59:09 »
Moin Sven,

zwischenzeitlich hast du ja Aufklärung von FAUN erfahren.

Um noch mal auf`s segeln zu kommen. Anfang der 80ger Jahre habe ich eine 14m Jacht meines Nachbarn mit 3 Mann von Möltenort nach Stockholm überführt. Vor Öland kam Sturm auf und meine lieben Kameraden haben sich in die Kojen verabschiedet.

Ich stand fast 4 Stunden am Ruder. Meine Arme habe ich nicht mehr gespürt. Steuerrad festbinden ging nicht. Dafür war die Rinne zu schmal. Dank meiner noch damals ausreichende Kenntnisse in Terristische Navigation konnte ich das "Dickschiff" sicher steuern. Ohne Motor durch die Wellen ist schon eine feine Sache. top

Heute ward dat nix mehr, aber die Erinnerung ist auch was Feines. :-D

Grüße Ronny
...keen Tähn im Muul,
over La Paloma fleuten...

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 13729
  • Always look on the bright side of Life
Re: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"
« Antwort #28 am: 10 Mai 2016, 11:13:48 »
moin, Ronny,

Anfang der 80er Jahre habe ich eine 14m Jacht meines Nachbarn mit 3 Mann von Möltenort nach Stockholm überführt. Vor Öland kam Sturm auf und meine lieben Kameraden haben sich in die Kojen verabschiedet. Ich stand fast 4 Stunden am Ruder. Meine Arme habe ich nicht mehr gespürt. Steuerrad festbinden ging nicht. Dafür war die Rinne zu schmal. Dank meiner noch damals ausreichende Kenntnisse in Terristische Navigation konnte ich das "Dickschiff" sicher steuern. Ohne Motor durch die Wellen ist schon eine feine Sache. top

Heute ward dat nix mehr, aber die Erinnerung ist auch was Feines. :-D
top :MG: :O/Y

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Baunummer 509

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2508
    • DOCK 5
Re: Neues bei den Kreuzfahrern: "AidaPrima"
« Antwort #29 am: 10 Mai 2016, 20:45:56 »
...snip...
Um noch mal auf`s segeln zu kommen. Anfang der 80ger Jahre habe ich eine 14m Jacht meines Nachbarn mit 3 Mann von Möltenort nach Stockholm überführt. Vor Öland kam Sturm auf und meine lieben Kameraden haben sich in die Kojen verabschiedet.

Ich stand fast 4 Stunden am Ruder. Meine Arme habe ich nicht mehr gespürt. Steuerrad festbinden ging nicht. Dafür war die Rinne zu schmal. Dank meiner noch damals ausreichende Kenntnisse in Terristische Navigation konnte ich das "Dickschiff" sicher steuern. Ohne Motor durch die Wellen ist schon eine feine Sache. top

...snip...

In meiner Vorstellung hat Ronny ein Holzbein. Und neben der weit überstehenden Piratenhutkrempe sitzt ein Papagei auf seiner Schulter und krächzt wirres Zeug, während Ronny mit vom Rum getrübten aber trotzdem scharf blitzenden Augen von seinen Abenteuern auf den sieben Weltmeeren erzählt... das scharfe Messer in der Hand.... Drink up me 'earties!

Ne, mal ganz im Ernst, um solche Erfahrungen beneide ich Dich ein bisschen top :)