collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Bildfund Siebelfähre Köln 1948  (Gelesen 632 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Aquarius

  • Oberbootsmann
  • *
  • Beiträge: 84
Bildfund Siebelfähre Köln 1948
« am: 14 März 2016, 18:35:44 »
Hallo Siebelfähren-Interessierte,

habe soeben unter "http://www.bilderbuch-koeln.de/Alben/20499/Fotos/deutz_kennedy_ufer_walter_dick_historisch_457807" ein Bild entdeckt, das eine Pi-Landungsfähre mit Deutz-Endschiffen 1948 vor der zerstörten Hohenzollernbrücke auf dem Rhein bei Köln zeigt. Ich meine sicher erkennen zu können, dass das Fahrzeug eine 3?? Kennzeichnung trägt. Die Nummer 311, die bei Bonn verkehrte glaube ich ausschließen zu können. Etwas weiter rechts oberhalb diese Fahrzeug liegt ein Doppelrumpfgebilde mit Plattform ohne Aufbauten im Strom. Möglicherweise auch eine SF, die abgewrackt werden soll oder noch als Hilfsfahrzeug eingesetzt wird. Möglicherweise gibt es ja Freunde mit Bezug zu Kölle, die mehr dazu sagen können.
Würde mich jedenfalls sehr interessieren.

Mit nautischen Grüßen

Aquarius

Offline TD

  • BOdFMA
  • *
  • Beiträge: 7157
Re: Bildfund Siebelfähre Köln 1948
« Antwort #1 am: 19 März 2016, 21:39:35 »
Hallo Aquarius,

Dank für den Hinweis.

Auf dem Rhein fuhren bis 1951/53 eine Anzahl Fähren im Dienst der verschiedenen Wasser- und Schiffahrtsdirektionen.
Ich habe in London einen Film zu den von der Bundesrepublik gecharterten Siebelfähren und vor allen Dingen Torpedofangschiffen gekauft.
Diese wurden oftmals vor 1951 an Großbritannien zurückgegeben oder eben 1953 endgültig gekauft.
Gruß

Theo

...ärgere dich nicht über deine Fehler und Schwächen, ohne sie wärst du zwar vollkommen, aber kein Mensch mehr !