collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Marinehistorisches- und Heimatmuseum Dranske-Bug  (Gelesen 9768 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3511
Re: Marinehistorisches- und Heimatmuseum Dranske-Bug
« Antwort #45 am: 26 Oktober 2016, 11:39:00 »
Hallo,
der Heimatverein Dranske ist diesjähriger Preisträger des Schinkelpreis vom Förderverein Kap Arkona.
"Der Aufbau und die Betreuung des Marinehistorischen und Heimatmuseums Dranske, die Veröffentlichung zahlreicher Schriften zur Geschichte des Ortes und der Halbinsel Bug, die Herausgabe eines Bildbandes anlässlich der 700-Jahrfeier des Ortes 2014 und historischer Jahreskalender.....seien Ausdruck der Vereinsarbeit."

Meinen Glückwunsch Eddy :birthday:
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Offline 2M3

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 539
Re: Marinehistorisches- und Heimatmuseum Dranske-Bug
« Antwort #46 am: 26 Oktober 2016, 13:43:05 »
Auch von mir Glückwünsche, habt ihr euch verdient.  top

Zur Homepage des Vereins. --> http://www.bug-wittow.de/

Zur Schriftenreihe: --> http://www.bug-wittow.de/Titelb.htm

Gruss Frank
Flottenschule Parow 78-79, Ausbildung Ari-leicht, 25mm 2M3/M110 und 30mm AK-230, 79-82 Ari-Maat 1. MSR Abteilung/1. Flottille Peenemünde auf Proj. 89.2 MSR-lang/Kondor-II

Offline Eddy

  • Seekadett
  • *
  • Beiträge: 195
Re: Marinehistorisches- und Heimatmuseum Dranske-Bug
« Antwort #47 am: 02 November 2016, 20:25:43 »
Entschuldigt, war lange nicht hier. Deshalb bin ich erstaunt was Ihr alles wisst.
Beate und Frank,
ich danke Euch für die Glückwünsche. Die Auszeichnung hat uns auch überrascht aber um so erfreuter haben wir sie entgegen genommen. Im Verein werden wir uns dieses Jahr deshalb nach unserer Hauptversammlung ein schönes gemeinsames Essen können.

Das neueste Werk, an dem ich nun schon fast zwei Jahre gearbeitet habe, natürlich unter starker Mithilfe von ehemaligen Marinern, ist nun in Druck, "Die Schnellsten der Ostsee - Die Geschichte der LTS-Brigade(n) der Volksmarine". Das Buch wird nicht im Handel erscheinen sondern nur über mich zu beziehen sein. Mal sehen wie es aussieht, wenn es aus dem Druck kommt.
Bis denne
Eddy
« Letzte Änderung: 03 November 2016, 17:22:03 von Eddy »
Fregattenkapitän a.D. der VM
1969-1973 Studium an der OHS Stralsund
1973-1990 Offizier bei den Schnellbooten
ehrenamtl. Leiter "Marinehistorisches- und Heimatmuseum Dranske-Bug"
1. Vorsitzender Heimatverein Dranske e.V.

Offline M-54842

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 478
Re: Marinehistorisches- und Heimatmuseum Dranske-Bug
« Antwort #48 am: 06 November 2016, 13:19:00 »

Das neueste Werk, an dem ich nun schon fast zwei Jahre gearbeitet habe, natürlich unter starker Mithilfe von ehemaligen Marinern, ist nun in Druck, "Die Schnellsten der Ostsee - Die Geschichte der LTS-Brigade(n) der Volksmarine".
Eddy

Freue mich auf Euer neues Werk. Bisher waren die Chroniken über die TS- und RS-Brigade eine ordentliche Sache. Weiter so!

Offline Eddy

  • Seekadett
  • *
  • Beiträge: 195
Re: Marinehistorisches- und Heimatmuseum Dranske-Bug
« Antwort #49 am: 11 November 2016, 19:59:18 »
Hallo Mädels und Männer,
hier mal schon ein Vorgeschmack. Diese Bücher wird es im Handel nicht geben sondern nur über mich. Die ersten 100 Exemplare sind noch nicht einmal vom Druck da und sind schon fast vergriffen. Nun geht es darum, wie ist der weitere Bedarf, dann erfolgt eine Nachbestellung. Hat auch ganz schön Nerven und Zeit gekostet, und allen wird es auch nicht gefallen, weil eben nicht 100% vollständig. Ich hätte sehr viel mehr schreiben können, wenn die Zuarbeiten breiter gefächert wurden wären. Aber leider haben sich die jüngeren Generationen (KTS-Boote) sehr zurück gehalten. Fotos hätte ich noch für einen Bildband, mal sehen was wird.
Eddy
Fregattenkapitän a.D. der VM
1969-1973 Studium an der OHS Stralsund
1973-1990 Offizier bei den Schnellbooten
ehrenamtl. Leiter "Marinehistorisches- und Heimatmuseum Dranske-Bug"
1. Vorsitzender Heimatverein Dranske e.V.

Offline M-54842

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 478
Re: Marinehistorisches- und Heimatmuseum Dranske-Bug
« Antwort #50 am: 04 August 2017, 11:48:28 »
Hallo Eddy,
habe jetzt auch ein Exemplar erhalten und werde es im Urlaub lesen.
Habe schon mal quergelesen, viele interessante Episoden und Hintergründe sowie tolle Fotos.
Habt Ihr gut gemacht!