collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Atlantic Fleet  (Gelesen 30660 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Teddy Suhren

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3374
  • Jörg K.
Re: Atlantic Fleet
« Antwort #180 am: 14 September 2015, 17:53:54 »
Status der Updatearbeiten mit Releaseankündigung für die next few weeks. Viele Bugfixes und zwei neue Dampfer: auf 1.09.
Null
Gruß
Jörg

Nichts ist schwieriger als der geordnete Rückzug aus einer unhaltbaren Position.
(Carl Philipp Gottlieb von Clausewitz)

WoW Nick: Teddy191

Offline Tostan

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1235
Re: Atlantic Fleet
« Antwort #181 am: 15 September 2015, 10:43:15 »
prima ... einiges ist ja wirklich interessant ...

Ok, die Briten bekommen nun offizielle Hilfe aus North Carolina.... auf Deutscher Seite klingen die XXI nicht schlecht - allerdings werden die in BotA wohl zu spät kommen um noch eine Wende zu bringen. Wenn man bis dahin als Deutscher die BotA nicht gewonnen hat, reißen es auch die XXI nicht mehr.

Ich hoffe mal, der H-Bug ist auch behoben muss ich gleich nach erfolgtem Update testen :)

Einfacher wird das spiel vermutlich mit der "Option for up to 30 player ships in BotA games." - damit kann man viel mehr Planquadrate abdecken.

Offline Tostan

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1235
Re: Atlantic Fleet
« Antwort #182 am: 29 September 2015, 20:15:32 »
Update heute bekommen. XXI gibt es ab September 43, H ab April 42......

Offline Teddy Suhren

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3374
  • Jörg K.
Re: Atlantic Fleet
« Antwort #183 am: 05 Oktober 2015, 19:57:54 »
Version 1.09 ist jetzt für IOS verfügbar.
Gruß
Jörg

Nichts ist schwieriger als der geordnete Rückzug aus einer unhaltbaren Position.
(Carl Philipp Gottlieb von Clausewitz)

WoW Nick: Teddy191

Offline Teddy Suhren

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3374
  • Jörg K.
Re: Atlantic Fleet
« Antwort #184 am: 02 November 2015, 11:51:33 »
Update 1.10 für Android.
Gruß
Jörg

Nichts ist schwieriger als der geordnete Rückzug aus einer unhaltbaren Position.
(Carl Philipp Gottlieb von Clausewitz)

WoW Nick: Teddy191

Offline Benjamin

  • Leitender Ingenieur
  • *
  • Beiträge: 1550
Re: Atlantic Fleet
« Antwort #185 am: 02 November 2015, 12:02:56 »
Herrlich. Ich freue mich auf die PC Version. Dann wird wieder gespielt :)
If there's more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.

Offline t-geronimo

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 16831
  • Carpe Diem!
Re: Atlantic Fleet
« Antwort #186 am: 23 Dezember 2015, 20:37:22 »
Die PC-Version ist immer noch nicht raus. Aber wenn  --/>/> die unteren Bilder wirklich ingame ist, wird das Wasser scheinbar ein optischer Leckerbissen, auch wenn die Bugwellen noch verbesserungswürdig sind.

Leider habe ich noch nichts zu den Hardware-Anforderungen gefunden.  :|
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline t-geronimo

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 16831
  • Carpe Diem!
Re: Atlantic Fleet
« Antwort #187 am: 12 Januar 2016, 02:23:32 »
Ein Torpedo für ein Schlachtschiff hatte ich ja auch schon. Irgendwann später in der normalen Kampagne hat mich nochmal ein Torpedo getroffen und es ist nicht viel passiert.  :/DK:
Bei vier Schlachtschiffe gegen meine drei bin ich aus der normalen Kampagne ausgestiegen. Gefecht 46 oder so. Ich wüsste nicht wie ich das hinkriegen soll.

Kann ich jetzt beantworten:
Verdammt gut schießen. Und bloß nicht daneben.  :-D
Bin durch bis Gefecht 50 im Urlaub. War aber ein schweres Stück Arbeit und etwas Glück.  :wink:
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Teddy Suhren

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3374
  • Jörg K.
Re: Atlantic Fleet
« Antwort #188 am: 12 Januar 2016, 12:07:37 »
Keine Ahnung wie Du das mit dem nicht daneben schießen machst - bin ich zu blöd für.
Irgendwann gabs ein Update mit XXl Ubooten und amerikanischen Schlachtschiffen. Ich hab inzwischen mehrfach die 50 Gefechte für beide Seiten durchgespielt und kann nur sagen, sobald genug Punkte da sind um eins der XXler zu kaufen, benutze ich die ausschließlich.
Gruß
Jörg

Nichts ist schwieriger als der geordnete Rückzug aus einer unhaltbaren Position.
(Carl Philipp Gottlieb von Clausewitz)

WoW Nick: Teddy191

Offline Tostan

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1235
Re: Atlantic Fleet
« Antwort #189 am: 12 Januar 2016, 16:49:47 »
nur fürs BotA kommen die leider etwas spät .... Ich habe es noch nie geschafft, das bis Sept. 1943 auszuhalten, die Kampange ist immer vorher zu ende - entweder Sieg oder Niederlage.


Offline t-geronimo

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 16831
  • Carpe Diem!
Re: Atlantic Fleet
« Antwort #190 am: 29 Januar 2016, 18:29:18 »
Für Android ist 1.11 raus, aber es gab nicht viele Änderungen.

Die PC-Version läßt weiter auf sich warten...

 --/>/> http://killerfishgames.com/news
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline t-geronimo

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 16831
  • Carpe Diem!
Re: Atlantic Fleet
« Antwort #191 am: 28 Februar 2016, 00:27:57 »
Die PC-Version ist erschienen:

 --/>/> http://killerfishgames.com/general/pcmac-trailer
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Teddy Suhren

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3374
  • Jörg K.
Re: Atlantic Fleet
« Antwort #192 am: 06 März 2016, 09:30:46 »
Kann ich jetzt beantworten:
Verdammt gut schießen. Und bloß nicht daneben.  :-D
Bin durch bis Gefecht 50 im Urlaub. War aber ein schweres Stück Arbeit und etwas Glück.  :wink:

Geschafft:
Gefecht 48. 4 Deutsche gegen meine 3 Engländer. Bismarck, Tirpitz, Scharnhorst und Gneisenau gegen North Carolina, Lion und Temeraire.
Ich hab daneben geschossen - scheinbar aber weniger oft als die 4.  :-D
North Carolina: als Spitzenschiff bis zum Schluß feuernd gesunken.
Lion: zweites Schiff in der nach Steuerbord drehenden Linie. Schwer beschädigt, 7 Knoten am Schluß und nur noch 1 Turm in Takt. Aber danach nicht verschrottet.
Temeraire: Stand zum Schluß fast unbeschädigt Scharnhorst gegenüber und hat sie relativ schnell zusammengeschossen.

Hutten und Berlichingen - wird wahrscheinlich nochmal ne andere Nummer.
Gruß
Jörg

Nichts ist schwieriger als der geordnete Rückzug aus einer unhaltbaren Position.
(Carl Philipp Gottlieb von Clausewitz)

WoW Nick: Teddy191