collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: KFK 185  (Gelesen 3036 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7017
KFK 185
« am: 11 Januar 2015, 15:21:53 »
den nachfolgenden Zeitungsausschnitt aus der "NZ" habe ich neulich erhalten. Vielen Dank an B.L. für diese interessante Nachricht. :-)

Offline kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7017
Re: KFK 185
« Antwort #1 am: 03 Februar 2015, 20:12:04 »
Eine neue "Meldung" von Bernd Langensiepen zu KFK 185. Vielen Dank. top

Offline kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7017
Re: KFK 185
« Antwort #2 am: 04 Februar 2015, 11:36:43 »
Hier die wohl letzten Nachrichten zum Thema- versehen mit einem Kommentar.

guten Morgen! Das scheint es wohl gewesen sein! Gruß Bernd Langensiepen

Offline kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7017
Re: KFK 185
« Antwort #3 am: 17 Februar 2015, 10:32:23 »
die unendliche Geschichte ist nun zu ende! Oder vielleicht nicht ?  Gruß Bernd Langensiepen

Offline kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7017
Re: KFK 185
« Antwort #4 am: 04 April 2015, 16:54:13 »
Hier wieder eine Meldung mit einem aktuellen Foto:
Gestern bin ich mit meiner Enkelin durch den Fischereihafen gefahren. Der KFK liegt nun hoch und trocken. Da das Amtsgericht das Schiff noch nicht frei gegeben hat ( wer trägt die Kosten) kann der Abbruch noch etwas dauern. Wer noch mal eine KFK Rumpf sehen will. Das Ding liegt am Ende der Hochseestrasse. 
Gruß Bernd Langensiepen

Offline kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7017
Re: KFK 185
« Antwort #5 am: 13 Oktober 2015, 17:01:19 »
Von Herrn Langensiepen erhielt ich nachfolgende aktuelle Nachricht, die ich hier weiter gebe.

Ein Ex-Schiff weniger. So schnell kann es kommen. Noch vor 2 Wochen habe ich mir das Wrack im Ganzen angesehen. Nun ist es weg.
Gruß Bernd Langensiepen


Da mir bei den letzten Veröffentlichungen von Zeitungsausschnitten in diesem Thread mehr oder weniger versteckt Copyrightverletzungen vorgeworfen wurden, hier auch öffentlich: die Wiedergabe erfolgte und erfolgt mit Genehmigung der NORDSEE ZEITUNG Bremerhaven.
Kalli