collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Identifizierung  (Gelesen 95838 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Muchibushi

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 387
Re: Identifizierung
« Antwort #600 am: 15 Oktober 2017, 20:42:38 »
Hallo! Zwei Fotos eines unbekannten Schiffes. Vielleicht ist das ein Abwasserprahm?
Mit freundlichen Grüßen  Muchibushi

Offline Muchibushi

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 387
Re: Identifizierung
« Antwort #601 am: 28 Oktober 2017, 17:06:16 »
Hallo! Welche Art von Schiff? Foto nach dem Krieg aufgenommen. Mit freundlichen Grüßen Muchibushi

Offline Muchibushi

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 387
Re: Identifizierung
« Antwort #602 am: 06 November 2017, 11:28:57 »
Hallo! Was steht im Vordergrund? Boje? Mit freundlichen Grüßen  Muchibushi

Offline jaap

  • Oberbootsmann
  • *
  • Beiträge: 89
Re: Identifizierung
« Antwort #603 am: 06 November 2017, 15:08:00 »
Moin,moin,

Der Dampfer als vorletzte abgebildet ist zweifellos einen Tauchlogger  aber welche??????? Keine Ahnung!

Grüsse,

Jaap

Offline Muchibushi

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 387
Re: Identifizierung
« Antwort #604 am: 06 November 2017, 15:31:46 »
Hallo Jaap! Danke für Ihre Wahl. Sicher ist es ein Tauchlogger. Es ist jedoch nicht klar, was auf dem Frontplan steht. Vielleicht ist es ein Schwimmende Festmacher? Mit freundlichen Grüßen Muchibushi

Offline Hastei

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3734
Re: Identifizierung
« Antwort #605 am: 06 November 2017, 16:02:56 »
Ich würde auch sagen, es ist eine Festmacherboje - oder Tonne.

Offline Muchibushi

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 387
Re: Identifizierung
« Antwort #606 am: 12 November 2017, 20:27:43 »
Hallo! Zwei Tanker. Ich würde gerne die Namen und ihre Daten kennen. Fotos in Frankreich aufgenommen. Mit freundlichen Grüßen Muchibushi

Offline kgvm

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3612
Re: Identifizierung
« Antwort #607 am: 12 November 2017, 21:13:49 »
Im Hintergrund die "Delta", 1915 gebaut als Monitor "M 32".
Im Vordergrund vermutlich "Royal" oder "Shell", allerdings fehlt mir da noch ein sicher identifiziertes Vergleichsfoto.
« Letzte Änderung: 12 November 2017, 21:24:13 von kgvm »

Offline Muchibushi

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 387
Re: Identifizierung
« Antwort #608 am: 13 November 2017, 15:00:01 »
Im Hintergrund die "Delta", 1915 gebaut als Monitor "M 32".
Im Vordergrund vermutlich "Royal" oder "Shell", allerdings fehlt mir da noch ein sicher identifiziertes Vergleichsfoto.
Hallo KGVM! Danke für die Antwort.  top Wer besaß den Tanker Delta? Kriegsmarine? Die Luftwaffe? Zivilverwaltung? Mit freundlichen Grüßen Muchibushi  :MG:

Offline kgvm

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3612
Re: Identifizierung
« Antwort #609 am: 13 November 2017, 17:34:02 »
Gröner gibt an:
1942 KM, Marinearsenal Bordeaux. 1944 re.

Offline Muchibushi

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 387
Re: Identifizierung
« Antwort #610 am: 14 November 2017, 16:11:57 »
Gröner gibt an:
1942 KM, Marinearsenal Bordeaux. 1944 re.
Vielen Dank! Mit freundlichen Grüßen Muchibushi  :MG:

Offline halina

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3316
Re: Identifizierung
« Antwort #611 am: 14 November 2017, 18:07:36 »
Hallo Vladislav ,

Der kleine Dampfer könnte auch ein Dienst-und Arbeitsboot eines Wasser-und Schifffahrtsamtes gewesen sein , diese waren
auch im Einsatz für die Wartung der Leuchttürme und den 2-4 wöchigen Wechsel der beiden Leuchtturmwärter .
Der neutral gestrichene Schornstein deutet auf ein Dienstboot hin , soweit mir bekannt ist , wurden für Tauchereinsätze die
Spezialisten von Bergungsreedereien wie etwa von der Bugsier oder Wulf angefordert , diese hatten aber am Schornstein
ihre Flaggensymbole aufgemalt .

                                                                                                                                                    Gruss  Günter
" Man muss nicht unbedingt das Licht des Anderen ausblasen , um das eigene Licht leuchten
zu lassen"
                      Phil Borman

Offline Muchibushi

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 387
Re: Identifizierung
« Antwort #612 am: 17 November 2017, 19:20:52 »
Hallo Günter! Deine Gedanken sind sehr interessant. Ich denke, wir sind der Wahrheit nahe. Mit freundlichen Grüßen Vladislav.  :MG:

Offline Muchibushi

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 387
Re: Identifizierung
« Antwort #613 am: 29 November 2017, 08:01:52 »
Hallo! Welche Schiffe auf dem Foto? Mit freundlichen Grüßen Muchibushi

Online Lothar W.

  • Obermaat
  • *
  • Beiträge: 31
Re: Identifizierung
« Antwort #614 am: 29 November 2017, 13:06:10 »
Hallo,

mein erster gedanken war: "Sind das überhaupt Kriegsschiffe der Deutschen Marine?"

Wenn ja, sind es mindestens Schiffe der kaiserlichen Marine.

Boote die ihren Schornstein auf der Backbordseite versetzt haben, kommen mir nur die kleinen Torpedoboote S 1 bis S 6 in den Sinn. Diese wurden 1884 gebaut. Das ist zur Zeit meine Einschätzung.

Gruß
Lothar