collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* HMA

Autor Thema: Kleinkampfmittel bei Kriegsende: Dänemark ?  (Gelesen 5233 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3520
Re: Kleinkampfmittel bei Kriegsende: Dänemark ?
« Antwort #15 am: 19 April 2016, 23:00:43 »
Hallo Jens,
Danke für die Antwort,
die Angaben sind aus dem Gedächnis meines Kontaktes aus Dänemark,
Zitat
Leider ist kein KTB jünger als Februar 1945 erhalten
da war die Info auch 
Zitat
Leider fehlt uns der grösste Teil des Kriegstagebuchs des Marinebefehlshabers und des Admiral Skageraks von April und Mai 1945
Da habe ich mich hier bei der Quellenangabe 57 "
Zitat
vgl auch KTB Wehrmachtsbefehlshaber 03-05.1945
fehlleiten lassen
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Offline s142

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 633
Re: Kleinkampfmittel bei Kriegsende: Dänemark ?
« Antwort #16 am: 21 April 2016, 20:50:44 »
Hallo Beate

Mein Bekannter  " ein noch lebender Molchfahrer" ist  in "Dänemark"... in kanadische Kriegsgefangenschaft geraten . Es gibt noch Zeitzeugen...

MfG
Chris

Offline Besitzer

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 290
Re: Kleinkampfmittel bei Kriegsende: Dänemark ?
« Antwort #17 am: 23 April 2016, 12:47:09 »
Moin, ist ja super Interessant! top+ :MG:
Bin gespannt wie es weiter geht........................................ :OuuO:


Gruß Uwe
Herr Admiral, wir sind umzingelt...........................!
Prima, dann greifen wir jetzt nach allen Seiten an!


Offline bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3520
Re: Kleinkampfmittel bei Kriegsende: Dänemark ?
« Antwort #19 am: 12 Mai 2016, 19:51:51 »
Hallo Jens,
Danke für den aufschlußreichen link :MG:
War zwar nicht das gesuchte dabei, aber ein interessantes Zeitdokument.

Das einzige, das möglicherweise auf KdK hinweisen könnte.
Zitat
24.4.45: Befehl zur  Aufstellung  eines  Lehrgangs  für  Sonderausbildung „Eidechse“ als einzelnen Stosstruppkämpfer für Kdo.Unternehmen

Schon mal jemand was von Sonderausbildung  "Eidechse" gelesen?
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Offline Trimmer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 7219
Re: Kleinkampfmittel bei Kriegsende: Dänemark ?
« Antwort #20 am: 13 Mai 2016, 10:18:10 »
Hallo Beate - es gibt eigentlich nur einen Befehl vom 24.04.1945 zur Aufstellung eines Lehrgangs zur Sonderausbildung " Eidechse" - Ausbildung als einzelne Stosstruppkämpfer für Kommando-Unternehmen . In wie fern dieser Befehl noch realisiert wurde ist nicht ersichtlich

Gruß - Achim - Trimmer
Auch Erfahrung erhält man nicht umsonst, gerade diese muß man im Leben vielleicht am teuersten bezahlen
( von Karl Hagenbeck)

Offline bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3520
Re: Kleinkampfmittel bei Kriegsende: Dänemark ?
« Antwort #21 am: 24 September 2017, 17:22:26 »
bitte diese Thema zu Kleinkampfmittel verschieben  :MG:
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17528
  • Carpe Diem!
Re: Kleinkampfmittel bei Kriegsende: Dänemark ?
« Antwort #22 am: 24 September 2017, 17:45:11 »
 :MG:

 :O/Y
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv