collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


Autor Thema: Kündigung  (Gelesen 6580 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 14194
  • Always look on the bright side of Life
Re: Kündigung
« Antwort #15 am: 06 Januar 2014, 21:53:07 »
moin, Günter,

.. kennst Du nicht die diesbezüglichen Beiträge von B.L. ?     
Ich kenne die Beiträge, die Du vermutlich meinst. 
Ich bestreite nicht, daß sie "bissig" sind. Ich bestreite mit aller Entschiedenheit, daß ihrem Autor Spitzfindigkeiten und Beleidigungen wichtiger sein sollen als Inhalt.
Ich möchte mich dazu nicht weiter äußern (Violoncello hat da recht), aber Günters Behauptung konnte und durfte m.E. nicht unwidersprochen bleiben.

Ich kann nur, nach der Erfahrung in einem vorangehenden Fall, jeden und auch Dich, Bernd, ermutigen, weiter aktiv am Forum teilzunehmen. Es lohnt sich, und die gute Kameradschaft so vieler macht in meinen Augen Verfehlungen Einzelner (oder eines Einzelnen) bei weitem wett.

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline TD

  • BOdFMA
  • *
  • Beiträge: 7193
Re: Kündigung
« Antwort #16 am: 07 Januar 2014, 04:19:09 »
Hallo Bernd,

nun gib Dir man einen Ruck !

Sonst arten hier alle gut gemeinten Versuche dich zu behalten auch noch wieder zu neuen Streitigkeiten aus.

Es ist ja alles geschrieben, jeder hat ja mal einen nicht so "durchdachten  Tag" , andere sind dickheutig und wir , auch ich, in solchen Sachen eben dünnheutig oder empfindlich.
Hat vielleicht etwas mit dem Alter zu tun, aber gerade das Alter soll uns doch bewegen
über  solchen Dingen zu stehen.

Gruß

Theo

P.S:  Sehe nun endlich die Ursache....

Ich hätte mir die Sache nicht so zu Herzen genommen,

Ach Bernd auch dir möchte ich nichts unterstellen bitte nicht falsch verstehen.

Das ist doch schon eine nette Endschuldigung wie ich meine....
« Letzte Änderung: 07 Januar 2014, 04:29:23 von TD »
...ärgere dich nicht über deine Fehler und Schwächen, ohne sie wärst du zwar vollkommen, aber kein Mensch mehr !

Langensiepen

  • Gast
Re: Kündigung
« Antwort #17 am: 07 Januar 2014, 09:34:54 »
Ganz kurz damit nicht die falschen B.L. s in Verdacht geraten ironische Beleidigungen von sich zu geben.
B.L. = Bernd Langensiepen     8-)

Offline oefi

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 273
Re: Kündigung
« Antwort #18 am: 07 Januar 2014, 11:53:27 »
Hallo,

war aber mein erster Verdacht :-)

Gruss

Andreas

Offline RonnyM

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3494
Re: Kündigung
« Antwort #19 am: 07 Januar 2014, 11:59:38 »
Bernd, kehr`um und komm`an Bord zurück... :O/Y top

wünscht sich Ronny
...keen Tähn im Muul,
over La Paloma fleuten...

Offline Redfive

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1253
Re: Kündigung
« Antwort #20 am: 09 Januar 2014, 00:48:20 »
Ich Hasse solche Thread´s, ich bin für´s löschen.

Gruß
Sven  :MG:
Werft: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen, Leichter Kreuzer Nürnberg

Offline ufo

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 1669
Re: Kündigung
« Antwort #21 am: 09 Januar 2014, 11:33:18 »
So ein Forum in welchem viele verschiedene Menschen ueber viele verschiedene Dinge plaudern ist ein komplexes Biest. Da gehoert es vielleicht auch mal dazu, dass mal jemand oeffentlich Dampf ablassen muss. Ist ein Kontakt, eine Zusammenarbeit, ein Gespraech oder gar ein Geschaeft, welches im Rahmen dieses Forums entstanden ist, fuer jemanden schmerzlich, entaeuschend oder verletzend ausgegangen, dann muss das vielleicht mitgeteilt werden.
Gut so.
Auch dafuer mag Raum sein.

Da mag dann noch der Eine oder Andere Zuspruch und Aufmunterung dranhaengen und dann sollen solche Treads langsam im Sediment des Forums versacken. Und gut is.

Unfundierte Spekulationen ueber anderer Leute Sorgen – „das war bestimmt der-und-der; den mag ich naemlich nicht“ – sind offensichtlich unangebracht !

Loechen?
Warum?
Wuerd ich hier alles Loeschen was mir grad nicht passt, waere ich staendig dabei meine virtuelle Sense zu schaerfen.

Und nu’ mag allen Betroffenen Zeit gegeben sein ihre Wunden zu lecken, Entaeuschungen zu ueberwinden und vorwaerts zu gehen.
Alles, alles Gute dazu.

Dieser Thread hat sicher seine Schuldigkeit getan. Hier mag nu Ruhe sein.   

Ufo

bernd

  • Gast
Re: Kündigung
« Antwort #22 am: 09 Januar 2014, 16:19:31 »
Damit es Ruhe gibt, bitte sofort Mitgliedschaft löschen.

Danke an alle die mir Mut zugesprochen haben doch zu bleiben.

Gruß Bernd
« Letzte Änderung: 09 Januar 2014, 16:28:43 von bernd »

Offline kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7263
Re: Kündigung
« Antwort #23 am: 09 Januar 2014, 17:12:52 »
Das Benutzerkonto vom Mitglied bernd wurde gelöscht und der Thread geschlossen.