collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Seit wann gibt es Rettungsinseln ?  (Gelesen 1802 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline oldenburger67

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 224
Seit wann gibt es Rettungsinseln ?
« am: 19 Oktober 2013, 15:18:57 »
Hallo maritimes Forum,

angestoßen durch den Baubericht von Wilfrieds Schullfregatte in unserem ehemaligen Nachbarforum stellt sich mir die Frage, wann die Rettungsinseln eingeführt wurden , und wo zu erst

http://www.kartonbau.de/forum/artillerieschulfregatte-f213-scharnhorst-1-250-eine-herausforderung-ab-1945/board5-schiffe/board287-graue-flotte/t29625-f291/index6.html#post486479

Heute sind die Rettungsinseln in ihren tonnenartigen Ummantelungen Gang und Gäbe, aber wann kamen sie auf?
Offen gestanden war ich verblüfft, sie zu einem so frühen Zeitpunkt wie zu Beginn der 60er Jahre auf einem Schiff zu sehen.

Könnt Ihr mir diese Frage beantworten ?

Ich verbleibe mit freundlichen Grüßen

Der Oldenburger

Offline RonnyM

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3027
Re: Seit wann gibt es Rettungsinseln ?
« Antwort #1 am: 19 Oktober 2013, 16:46:10 »
Moin Oldenburger,

ich meine, die Inseln sind schon Ende der 50ger Jahre aufgetaucht. Da wurden schon die größeren Einheiten der BuMa mit ausgerüstet.

Grüße Ronny

PS Ich war aber keine Seeziege. :wink:
...keen Tähn im Muul,
over La Paloma fleuten...

Offline Trimmer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 7219
Re: Seit wann gibt es Rettungsinseln ?
« Antwort #2 am: 19 Oktober 2013, 17:03:04 »
Rettungsinseln - nun da wäre doch wohl zuerst zu klären was man darunter versteht. Soweit ich es gelesen habe gab es Rettungsinseln schon im 2.WK - natürlich nur sehr weit entfernt von dem was wir heute darunter verstehen - nannte sich aber auch schon Rettungsinsel z.B. im Kanal für abgeschossene Flieger

Gruß - Achim - Trimmer
Auch Erfahrung erhält man nicht umsonst, gerade diese muß man im Leben vielleicht am teuersten bezahlen
( von Karl Hagenbeck)

Offline RonnyM

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3027
Re: Seit wann gibt es Rettungsinseln ?
« Antwort #3 am: 19 Oktober 2013, 17:08:36 »
Moin Achim,

Oldenburger sprach von den "tonnenartigen Ummantelungen", er meinte also die aufblasbaren Inseln. :-D

Hau wech
Ronny
...keen Tähn im Muul,
over La Paloma fleuten...

Offline Trimmer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 7219
Re: Seit wann gibt es Rettungsinseln ?
« Antwort #4 am: 19 Oktober 2013, 17:45:38 »
Ist mir schon klar Ronny - aber sieh Dir mal das Bild an und dann verstehst Du auch meine Antwort

Gruß - Achim - Trimmer
Auch Erfahrung erhält man nicht umsonst, gerade diese muß man im Leben vielleicht am teuersten bezahlen
( von Karl Hagenbeck)

Offline Peter K.

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 9221
Re: Seit wann gibt es Rettungsinseln ?
« Antwort #5 am: 19 Oktober 2013, 17:51:59 »
Das Thema Udet-Bojen hatten wir schon einmal kurz ...
Grüße aus Österreich
Peter K.

www.forum-marinearchiv.de

Offline RonnyM

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3027
Re: Seit wann gibt es Rettungsinseln ?
« Antwort #6 am: 20 Oktober 2013, 11:50:04 »
Hier mal ein Beispiel unter dem Motto: Wir fuhren die ältesten Pötte, aber mit den modernsten Rettungsmitteln... :-D top :MG:

Grüße Ronny
...keen Tähn im Muul,
over La Paloma fleuten...

Online habichtnorbert

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 816
Re: Seit wann gibt es Rettungsinseln ?
« Antwort #7 am: 20 Oktober 2013, 14:08:19 »
bei den Seestreitkräften der DDR wurden die Rettungsinseln ab Ende 1958 eingeführt, die Ausrüstung damit zog sich nach Auskunft älterer Kameraden bis Anfang 1960 hin, dafür wurden die Rettungsflöße von Bord gegeben,
Gruß Norbert

Wo die Flotte hinfährt, sind die Minensucher schon gewesen

Das Historische Marinearchiv: www.historisches-marinearchiv.de