collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


Autor Thema: Ein Neuer mit Interesse an RAMB III - Kiebitz - GALEB  (Gelesen 1589 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline KlausM

  • Matrose
  • *
  • Beiträge: 3
Ein Neuer mit Interesse an RAMB III - Kiebitz - GALEB
« am: 29 März 2013, 16:44:11 »
Hallo an alle Mitglieder im Marinearchiv,

ich habe mich heute angemeldet und möchte mich kurz vorstellen. Mein maritimes Interesse wurde durch Erzählungen und Bilder meines Vaters geweckt. Er war WK II Kriegsteilnehmern u.a gefahren auf der Kiebitz. Er gehörte zu der Besatzung die die Kiebitz  EX RAMB III von den Italienern übernahmen. Er fuhr dort  bis zu deren Versenkung am 09. Nov. 1944. Daraus resultiert letztendlich auch meine Anmeldung da ich hoffe weitere Infomationen zu der Kiebitz und deren Geschichte zu bekommen oder aber auch Informationen von meinem Vater weitergeben zu können, wenn diese nützlich für andere Teilnehmer erscheinen.

Viele Grüße aus dem immer noch verschneiten Frankenwald

Klaus/size]

Offline Ritchie

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 504
Re: Ein Neuer mit Interesse an RAMB III - Kiebitz - GALEB
« Antwort #1 am: 29 März 2013, 18:18:00 »
Hallo Klaus,

ich habe den Untergang am 05.11.44 im italienischen Fiume. 25 Mann kamen dabei um.

Das Schiff war ein ehemaliger italienischer Hilfskreuzer, der maximal 5265 tonnen verdrängte und mit 3667 BRT vermessen war. Die Besatzung wird mit 3 Offizieren und 64 Mann angegeben.

Herzlich willkommen

Ritchie

Offline KlausM

  • Matrose
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Ein Neuer mit Interesse an RAMB III - Kiebitz - GALEB
« Antwort #2 am: 29 März 2013, 20:18:11 »
Hallo Ritchie,
vielen Dank für die Antwort. Bist auf der Kiebitz gefahren? Ich muss nochmal im Fotoalbum nachsehen und meinen Vater fragen. Ich dachte es wäre der 09.11. 44 gewesen.
Ich habe hier inzwischen schon viele Informationen gefunden. So hätte ich nie daran gedacht, dass es einen Modellbausatz für die RAMB III gibt. Allerdings suche ich noch nach technischen Informationen/ Quellen für Pläne. Auch zu den Fiat Motoren habe ich noch nichts gefunden. Außer, daß Fiat diese  nach Außerdienststellung der Galeb wieder zurückgeholt hat.

Wenn du oder andere hier im Forum weiter helfen könnten wäre ich sehr dankbar.
Grüße
Klaus