collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Schnellboote  (Gelesen 165922 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline s142

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 617
Re: Schnellboote
« Antwort #15 am: 22 September 2012, 09:09:16 »
Hallo

Danke für die Bilder !

Nice to see Alo here :-)

MfG
Chris

Offline alo41

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 596
Re: Schnellboote
« Antwort #16 am: 22 September 2012, 16:18:02 »

Ja !!!  :O/Y  zumal ich jetzt 4 Tage lang beim BAMA in Originalakten blättern konnte.


... oder den Gefechtsbericht von OLtzS Weber, Kdt S 35, über die Versenkung des sowjetischen U-Boots S-3 gemeinsam mit S 31, mit dem Grünstift (Chef Skl = Raeder)-Kommentar "Hervorragende Tat! Möchte die Kommandanten gelegentlich sehen."


Intresant!

Hier ein bild from diesen Gefecht.

/Alo

Offline Glasisch

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1406
Re: Schnellboote
« Antwort #17 am: 22 September 2012, 19:14:01 »
Hallo,
feines Bild! Danke fürs Zeigen.
Gruß
Micha  :MG:
„Ruhe in den Telefonen. Denkt daran, daß auch in England auf jeden Mann eine Mutter wartet!“ KzS Helmuth Brinkmann Kommandant der „Prinz Eugen“  in der Dänemarkstrasse am  24. Mai 1941, nachdem die „Hood” kurz davor explodiert worden war.

Offline alo41

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 596
Re: Schnellboote
« Antwort #18 am: 22 September 2012, 21:15:12 »
Hej,

Ich habe jetz die Holländishe sleuche gefunden.

Es ist die Middlesluis in Ijmuidin. Die S-Boot sind möglish S 26, S 27, S 28, S 29, S 101 und S 102.

/Alo
« Letzte Änderung: 22 September 2012, 21:23:16 von alo41 »

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 13653
  • Always look on the bright side of Life
Re: Schnellboote
« Antwort #19 am: 22 September 2012, 23:00:27 »
moin, Alo,

Es ist die Middlesluis in Ijmuidin. Die S-Boot sind möglish S 26, S 27, S 28, S 29, S 101 und S 102.

 top  :MG:  also wohl Zeitraum ca. Februar-Mai 1941 ...

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Online joern

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 948
Re: Schnellboote
« Antwort #20 am: 23 September 2012, 08:55:45 »
Danke Alo und Urs, jetzt fügt sich das Puzzle langsam zusammen.

Übrigens laufen auf der Pier alle Kommandanten (Foto 4) . Leider sind sie nicht zu erkennen.
Grüße Joern
Jede Dummheit findet einen, der sie macht.
(T.Williams)

Offline Alberich

  • Bootsmann
  • *
  • Beiträge: 75
Re: Schnellboote
« Antwort #21 am: 23 September 2012, 09:44:08 »
Mit 200 %, sogar 400 % Vergrößerung lassen sich die Männer auf Bild 4 recht gut erkennen. Mal diese Einstellung benutzen. Vielleicht können die Kommandanten dadurch erkannt werden.

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4806
    • Chronik des Seekrieges
Re: Schnellboote
« Antwort #22 am: 23 September 2012, 10:46:02 »
Ja !!!  :O/Y  zumal ich jetzt 4 Tage lang beim BAMA in Originalakten blättern konnte.

Hallo Urs,

ich hoffe, Du hast auch die eine oder andere Akte für Dein Archiv vervielfältigen lassen.

 :MG:

Darius

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 13653
  • Always look on the bright side of Life
Re: Schnellboote
« Antwort #23 am: 23 September 2012, 12:34:21 »
moin,

ich hoffe, Du hast auch die eine oder andere Akte für Dein Archiv vervielfältigen lassen.

Ja.  :-) :-) :-) .... allerdings ... Fa. Sellke nimmt 0,43 € pro Seite ...  :roll: :-o :x

dennoch: ein sagenhaftes Erlebnis  :O/Y , siehe Thread Schnellboote

Gruß, Urs
« Letzte Änderung: 23 September 2012, 16:32:02 von Urs Hessling »
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline alo41

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 596
Re: Schnellboote
« Antwort #24 am: 23 September 2012, 22:51:35 »
Hi,

I have tryed to identyfi the boats in the lock based on some details.

S 26 Fimmen, Panter Wappen, wind screen
S 101Christiansen/S 102 Töniges, look out railing (basket) on starboard side.
S 29 Mirbach, standard typ S 38 look out railing (port side)
S 27 Büchting, two look out railings
S 28 Klug, No details visible

The boats are loaded with minerails and possibly mines (TMB?). I know of only one mission for the 1 S-Ftl with mines in the west in 1941.
17 April, 42 TMB by 10 S-Boote. (S 39, S 40, S 103 and S 104 had then joined the Ftl).
There are no leafs on the trees. Should they be there in April in Holland?
Were there other mine missions in Jan-March for the 1 S-Ftl?

/Alo


Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 13653
  • Always look on the bright side of Life
Re: Schnellboote
« Antwort #25 am: 23 September 2012, 23:33:22 »
I have tryed to identyfi the boats in the lock based on some details.
S 26 Fimmen, Panter Wappen, wind screen
S 101Christiansen/S 102 Töniges, look out railing (basket) on starboard side.
S 29 Mirbach, standard typ S 38 look out railing (port side)
S 27 Büchting, two look out railings
S 28 Klug, No details visible

very good, Alo  top :TU:) :MG:


I know of only one mission for the 1 S-Ftl with mines in the west in 1941.
17 April, 42 TMB by 10 S-Boote. (S 39, S 40, S 103 and S 104 had then joined the Ftl).

actually, all 3 flottillas with alltogether 21 boats and 100 TMB.


Were there other mine missions in Jan-March for the 1 S-Ftl?

according to Frank: no. (Quote) Am 16./17.04.1941 fand die erste Minenverseuchung der drei Flottillen statt (unquote)

greetings, Urs

btw: you got a PM on atlantik-pirat
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Online kgvm

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3574
Re: Schnellboote
« Antwort #26 am: 24 September 2012, 11:12:51 »
Of course you can read it otherwise:
Am 16./17.04.1941 fand die erste Minenverseuchung der drei Flottillen statt  (but there might have been others in which only one or two flotillas were involved)

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 13653
  • Always look on the bright side of Life
Re: Schnellboote
« Antwort #27 am: 24 September 2012, 12:30:52 »
moin, KG

 :-D :wink: :O/Y  Das ist natürlich richtig. Am 10./11.7.1940 fuhr die 2. SFltl den ersten Minenwurfeinsatz mit Minen vom Typ EMC.

Gruß, Urs
« Letzte Änderung: 24 September 2012, 13:38:35 von Urs Hessling »
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline alo41

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 596
Re: Schnellboote
« Antwort #28 am: 24 September 2012, 21:00:35 »
Hi,

There are some more S 29 photos on Schnellboot.net and an Ebay album that I think were taken at the same time as the lock photos in Ijmuiden.

Link 1: http://forum.atlantik-pirat.com/viewtopic.php?f=12&t=560&start=15
Link 2: http://schnellboot.net/de/kriegsmarine/schnellboote-fotos/schnellboot-typ-s26/index.php

/Alo


Online joern

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 948
Re: Schnellboote
« Antwort #29 am: 24 September 2012, 22:18:29 »
Danke Alo .Ich gehe jetzt davon aus ,dass auf diesem Foto auch S29 zu sehen ist:
Grüße Joern
Jede Dummheit findet einen, der sie macht.
(T.Williams)