collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Welches Marine-Buch liest Du derzeit ???  (Gelesen 200365 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mario

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 3719
  • Ha Ho He --- Hertha BSC
    • Der Seekrieg 1939-1945
Welches Marine-Buch liest Du derzeit ???
« am: 27 Mai 2006, 18:30:29 »
Ich möchte mal einen kurzen, lockeren Thread zu dieser, an sich, recht banalen Frage eröffnen.
Bitte einfach nur den Autor, den Titel nennen und eine kurze Begründung, warum es gerade dieses Buch ist.
Bitte hier keine Diskussionen. Das zerstört den Thread. Wenn es was zu bereden gibt, dann macht bitte einfach einen neuen Thread dazu auf !!!


Ich lese zur Zeit gerade im 1. Teil von Clay Blair: Der U-Boot-Krieg. Die Jäger. Dieses Buch ist das bisher ausführlichste und bestrecherchierte zu diesem Thema. Störend hingegen ist die offensichtliche Zuneigung des Autors zur US-Navy, deren Angehöriger er war. Er läßt keine Gelegenheit aus, die US-Navy gegenüber den Briten zu verteidigen und die Fehler der Amerikaner zu verteidigen.

daneben lese ich noch zur Auflockerung das Buch von Wolfram zu Mondfeld: Schicksale berühmter Segelschiffe.
« Letzte Änderung: 23 Juli 2006, 01:52:24 von Tri »

Offline winni

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1018
Re: Welches Marine-Buch liest Du derzeit ???
« Antwort #1 am: 27 Mai 2006, 18:38:51 »
Ich mach mal weiter:Zur Zeit lese ich "Die Gustloff-Katastrophe"von Heinz Schön.Einfach mal um dat Wissen zu erweitern. :O/Y
Es sind immer die Abenteurer die große Dinge vollbringen.


Montesquieu.

Offline Zerstörerfahrer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3354
Re: Welches Marine-Buch liest Du derzeit ???
« Antwort #2 am: 27 Mai 2006, 18:39:35 »
- " Minenschiffe 1939 - 1945 "
von  Kutzleben / Schroeder / Brennecke


Warum ?
- Weil es über die " andere " Art der Seekriegsführung berichtet. Es liest sich zwar ziemlich trocken, aber die Informationsfülle gleicht es wieder aus. Desweiteren ist öfters mal die Rede , welche Minenschiffe zeitweilig der  Schiffsartillerieschule Sassnitz unterstellt wurden ( für mich sehr interessant ! ).

Offline Lutscha

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1205
Re: Welches Marine-Buch liest Du derzeit ???
« Antwort #3 am: 27 Mai 2006, 18:48:49 »
Rolf Schmidt/Klaus Priebe

Strafrecht Besonderer Teil II

Straftaten gegen das Vermögen

aufgrund aktueller Notwendigkeit
Das ist ja barer Unsinn, wenn das stimmen würde, hätten SIE ja recht!

Typisch deutsche Argumentationsweise.

Offline Teddy Suhren

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3490
  • Jörg K.
Re: Welches Marine-Buch liest Du derzeit ???
« Antwort #4 am: 27 Mai 2006, 19:09:16 »
Hallo

Jörg Friedrich "Der Brand".

Irgendwie hatte ich geglaubt es hätte im Bombenkrieg auch Zufälle gegeben... :|
Gruß
Jörg

Nichts ist schwieriger als der geordnete Rückzug aus einer unhaltbaren Position.
(Carl Philipp Gottlieb von Clausewitz)

WoW Nick: Teddy191

Offline rosenow

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1214
Re: Welches Marine-Buch liest Du derzeit ???
« Antwort #5 am: 27 Mai 2006, 19:29:56 »
Hallo Bücherwürmer!  :O/Y
Im Moment lese ich aus starken eigenen Interesse, etwas schwierig, aber mit sehr viel Hintergrundwissen versehen,  „Sowjetisch-russische Atom-U-Boote“ von  Antonow,  Marinin, Walujew,  ISBN: 3-8289-5383-2
und zur Abwechslung um mal auf den Spuren der Vorfahren zu wandeln
„Die Geschichte der Nordischen Völker“ von  David M. Wilson, ISBN: 3-572-01462-X
mit freundlichen Gruß
Michael


„Macht`s gut und denkt daran!
Es gibt drei Sorten von Menschen:
Die Lebenden.
Die Toten.
Und die, die zur See fahren.“
Hein Schonder

Offline Peter K.

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 9589
Re: Welches Marine-Buch liest Du derzeit ???
« Antwort #6 am: 27 Mai 2006, 19:41:52 »
Soweit´s die knappe Zeit erlaubt:

George C. Manning
The Theory and Technique of Ship Design
1956

und

Harry Wustrau, Marineoberbaurat a.D.
Schiff und Seemann - Was jeder vom Kriegsschiff und vom handelsschiff wissen sollte
5. Auflage, 1943
Grüße aus Österreich
Peter K.

www.forum-marinearchiv.de

Offline Leutnant Werner

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1819
Re: Welches Marine-Buch liest Du derzeit ???
« Antwort #7 am: 27 Mai 2006, 20:20:25 »
Ich lese, wenn ich dazu komme, zur Zeit von Paul G. Halpern: Anton Haus - Österreich-Ungarns Großadmiral. Das habe ich mir beim Mai-Weekend in Wien beschafft und muss sagen, dass es im Vergleich zu dem, was ich bisher von Professor Halpern gelesen habe, doch stark abfällt. Kann aber noch besser werden. Informativ ist es allemal.

Aufm Klo bei längeren Sitzungen wältze ich Janes Fighting ships 1970-71, dass ich ebenfalls auf dem Mai-Weekend für den Kampfpreis von 30 Ocken erstanden habe.

Habe leider nich so viel Zeit zum lesen gerade, weil ich wie Ralf Sportmannschaften trainiere, gerade eine neue Mannschaft übernommen habe und mich das ziemlich Aufmerksamkeit kostet.

Gruß
Lt.
"Ach, der Schampus....wie unaufmerksam von mir!" (Günther Lamprecht als Kapitän des Versorgers "Vegesack" in "Das Boot")

Offline Chrischnix

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3170
Re: Welches Marine-Buch liest Du derzeit ???
« Antwort #8 am: 27 Mai 2006, 22:36:14 »
Moin Moin

Dank Spee lese ich gerade "Luft und See"
Das Jahrbuch für 1930. Herausgegeben im Auftrage der Kameradschaftlichen
Vereinigung der Marineflieger und Luftschiffer e.V.
von Dr. Erich Mehne


Gruß:
Chrischnix

Offline Dominik

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1270
  • Fan der IJN 1868 - 1945
    • http://nihonkaigun.modellmarine.de
Re: Welches Marine-Buch liest Du derzeit ???
« Antwort #9 am: 28 Mai 2006, 00:05:59 »

Momentan sind es zwei Bücher, einmal der

"LaCroix, Japanese Cruiser of the Pacific War"

und als Auflockerung bzw. Entspannung zwischendurch

"Dan van der Vat - The Pacific Campaign"


Offline Wilfried

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 2712
Re: Welches Marine-Buch liest Du derzeit ???
« Antwort #10 am: 28 Mai 2006, 00:33:43 »
Moin, moin zusammen!

Ab und zu nehme ich auch ein Buch zur Hand  :O/Y Im Moment ist es gerade vom Hauschild Verlag aus Bremen das Werk "Schnelldampfer Scharnhost, Gneisenau und Potsdam"; höchst interessant und mit vielen Querverweisen auf diese Schiffe in ihrer Zeit...
als Entspannung auf der Toilette immer mal wieder einer der Nauticus Bänder 1940 bis 1944 ...  :O/Y

Mit einem lieben Gruß
der Wilfried
... Tradition pflegen, bedeutet nicht, Asche aufzubewahren sondern Glut am Glühen zu halten ...
http://www.passat-verlag.de
http://www.kartonskipper.wordpress.com
http://www.forum-marinearchiv.de - wenn Marine Dein Ding ist!

Offline Torpedo

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1524
    • http://www.swingin-bohemians.de
Re: Welches Marine-Buch liest Du derzeit ???
« Antwort #11 am: 28 Mai 2006, 10:25:51 »
Der Hinweis auf die Toilette ist gut, da lese ich nämlich (schon seit Monaten) Reinhardt Scheer: Die Hochseeflotte im Weltkrieg.

Ansonsten ist bei mir gerade Paul C. Halpern: A naval history of WWI auf dem Nachtisch. Daneben allerdings zur Erbauung von Tilmann Röhrig: Wir sind das Salz von Florenz. :wink:
Uli "Torpedo"   [WoW Nic: Torpedo_uas]

"Man muss seine Geschichte kennen, um nicht die gleichen Fehler zu wiederholen"

Restaurierungsbericht des SEELÖWE, 20er Jollenkreuzer Baujahr 1943
http://facebook.com/r167seeloewe

Offline Warjag

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 570
Re: Welches Marine-Buch liest Du derzeit ???
« Antwort #12 am: 28 Mai 2006, 13:19:23 »
Ich lese nochmals Fuchida/Okumia "Midway".
Der Wendepunkt des Pazifik-Krieges. Solches Sujet macht jedem Science-fiction-Autor Ehre :)
« Letzte Änderung: 28 Mai 2006, 15:51:19 von Mario »
Schöne Grüße,
Dmitrij

Offline tirpitzpeter

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 1280
  • Alle warten auf das Licht!
    • http://www.schlachtschiff-fuso.com
Re: Welches Marine-Buch liest Du derzeit ???
« Antwort #13 am: 28 Mai 2006, 15:21:35 »
Ich bin grad in den letzten zügen von "Mein Weg nach Scapa Flow" (zum 2. mal) ,danach werde ich mich über "HSK Pinguin" her machen.

"Wer wartet mit Besonnenheit, der wird belohnt zur rechten Zeit"! (Rammstein)
"Ein formal stimmiges Produkt braucht keine Verzierung" (Ferdinand Porsche)

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17470
  • Carpe Diem!
Re: Welches Marine-Buch liest Du derzeit ???
« Antwort #14 am: 28 Mai 2006, 21:44:38 »
Z. Zt. noch Gannon - "Operation Paukenschlag" (siehe Thread).

Und dann ist am Wochenende der Garzke/Dulin zu den Achsenschlachtschiffen nach über 2 Monaten endlich angekommen... :-D
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv