collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Wird auch in der Marine der heiligen Barbara gedacht?  (Gelesen 5083 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rymon

  • Stabsbootsmann
  • *
  • Beiträge: 145
  • Viribus Unitis
Wird auch in der Marine der heiligen Barbara gedacht?
« am: 26 Januar 2012, 12:40:58 »
Hallo allerseits,

mich beschäftigt schon seit einiger Zeit die Frage, ob auch in der Marine der Barbaratag begangen wird.

In der deutschen Artillerie-, der Pionier- und der Heeresflugabwehrtruppe sowie in der Flugabwehrraketentruppe der Luftwaffe, welche sich aus der Artilleriewaffe entwickelt hat, wird am 4. Dezember die Barbarafeier begangen.

Dabei wird der Heiligen gedacht, die unter anderem Schutzpatronin der Artilleristen, Feuerwehr und Bergleute ist, für ihren Schutz vor Schießunfällen gedankt und in das vergangene Jahr zurückgeschaut.

Auch beim österreichischen Bundesheer gedenkt man in den Artillerieeinheiten der Heiligen.

Bei uns Artilleristen hat die Feier nach wie vor einen hohen Stellenwert und wird sogar von Ehemaligen aufgelöster Verbände selbst nach fast 20 Jahren  begangen.

Da es ja auf vielen Schiffen eine Artilleriekomponente gibt, liegt es nahe, daß auch dort diese Tradition gepflegt wird.

Na, dann warte ich mal auf Antwort.

Liebe Grüße


Stefan

Offline Trimmer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 7219
Re: Wird auch in der Marine der heiligen Barbara gedacht?
« Antwort #1 am: 26 Januar 2012, 15:15:04 »
Stefan - könnte es sein das die Feuerwerker der Marine diesen Tag begehen  :?

Gruß - Achim-Trimmer
Auch Erfahrung erhält man nicht umsonst, gerade diese muß man im Leben vielleicht am teuersten bezahlen
( von Karl Hagenbeck)

Offline The Voice

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 671
Re: Wird auch in der Marine der heiligen Barbara gedacht?
« Antwort #2 am: 26 Januar 2012, 15:34:52 »
An der Marinewaffenschule (vormals Marineartillerieschule) in Kappeln (Ellenberg)
wurde das Barbarafest "zelebriert"!
Das war eine Feier mit Kanonenschlägen und reichlich, sehr reichlich "Flüssigkeit"!

Nach der Auflösung der Schule und Übergang in die Marinetechnikerschule in Parow
soll diese Tradition wohl nicht mehr zelebriert werden. Schade....

An Bord von Schiffen und Booten wird nach einem erfolgreichen Artillerieschießen noch vereinzelt der Schutzheiligen
aller Bergleute, Hüttenleute, Geologen, Glöckner, Glockengießer, Schmiede, Maurer, Steinmetze, Zimmerleute, Dachdecker, Elektriker, Architekten, Artilleristen, Pyrotechniker, Feuerwehrleute, Helfer des Technischen Hilfswerks (THW), Totengräber, Hutmacher, der Mädchen und der Gefangenen* gedacht.

(*=Wikipedia)
In God we trust - all others we track

Offline Rymon

  • Stabsbootsmann
  • *
  • Beiträge: 145
  • Viribus Unitis
Re: Wird auch in der Marine der heiligen Barbara gedacht?
« Antwort #3 am: 26 Januar 2012, 15:35:09 »
Hallo Trimmer,

ja, auch!


Laut Wikipedia ist die heilige Barbara Schutzpatronin der Bergleute, Hüttenleute, Geologen, Glöckner, Glockengießer, Schmiede, Maurer, Steinmetze, Zimmerleute, Dachdecker, Elektriker, Architekten, Artilleristen, Pyrotechniker, Feuerwehrleute, Helfer des Technischen Hilfswerks (THW), Totengräber, Hutmacher, der Mädchen und der Gefangenen.


Liebe Grüße

Stefan

Offline Rymon

  • Stabsbootsmann
  • *
  • Beiträge: 145
  • Viribus Unitis
Re: Wird auch in der Marine der heiligen Barbara gedacht?
« Antwort #4 am: 26 Januar 2012, 15:37:37 »
Hallo The voice,

da warst Du Sekunden schneller!  :-)

Liebe Grüße

Stefan

Online Elektroheizer

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 982
  • "Salmei, Dalmei, Adomei"
Re: Wird auch in der Marine der heiligen Barbara gedacht?
« Antwort #5 am: 26 Januar 2012, 15:58:04 »
Daß die heilige Barbara Schutzpatronin der Elektriker sein soll, hör ich hier zum ersten mal. Bin aber auch kein ausgebildeter Elektriker, auch wenn ich zu Elektriktrick einen gewissen "Draht" habe (Wortspiel bemerkt?) Aber bei den Elektrikern kann es ja auch schonmal knallen :-D An Bord kann ich mich nicht an sowas erinnern, wenn ich bei den Arimixern das Wort Barbara gehört hätte wär mir das mit meiner Herkunft sicher aufgefallen

Offline Hastei

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3728
Re: Wird auch in der Marine der heiligen Barbara gedacht?
« Antwort #6 am: 26 Januar 2012, 16:09:52 »
natürlich haben wir "Bummsköpfe" Barbarafeste gefeiert ! Und wie !

es grüßt der ehem. Bummskopf Hastei

Offline Redfive

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1250
Re: Wird auch in der Marine der heiligen Barbara gedacht?
« Antwort #7 am: 26 Januar 2012, 16:52:56 »
Also auf Z Mölders oder Lütjens oder auch auf Sachsen habe ich so ein Fest nie bemerkt und das wäre mir aufgefallen.  :OuuO:
Auch von anderen Einheiten der Marine kenne ich es nicht, ich weioß ja nicht wie es so bei den Schnellnootfahrern war, da is Urs ja unser Experte, aber Fregatte oder Zerstörer nie was von gehört oder gesehen.

Gruß
Sven  :MG:
Werft: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen, Leichter Kreuzer Nürnberg

Offline Blinki

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 217
Re: Wird auch in der Marine der heiligen Barbara gedacht?
« Antwort #8 am: 26 Januar 2012, 17:52:22 »
So ein Bums..äh Bumskoppfest ist mir auf dem Schnellboot nicht untergekommen :-D

Offline Hastei

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3728
Re: Wird auch in der Marine der heiligen Barbara gedacht?
« Antwort #9 am: 27 Januar 2012, 08:08:51 »
ich glaube, unter Barbara-Fest versteht jeder was anderes. Wir feierten dieses Fest unter uns , also die Ari-Mixer alleine.                                                                     Es kam natürlich darauf an, was gerade anlag.  Auf See konnte man nicht so feiern, wie im Hafen.          Auch feiern ist hochgegriffen, eher Besäufnis  sollte man sagen ,unter dem Vorwandt der heiligen Barbara.   Es war also kein organisiertes Fest, wo alle dran teilnahmen.                                                                                Hier in Wuppertal ,als wir noch vier Kasernen hatten, da wurde bei der Fla-Rak-Einheit ganz groß gefeiert.  Einmal war ich eingeladen., als Marine-Resevist.              Ein bisschen komisch . Mit Saal-Schmücken,  Aufführungen, Verkleidung, fast wie Karneval.  Aber eben in der Kaserne -  und dann noch -- mmhhh --- beim Heer.

es grüßt der Hastei

Online Big A

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6305
  • Keep on running
Re: Wird auch in der Marine der heiligen Barbara gedacht?
« Antwort #10 am: 27 Januar 2012, 08:30:13 »
Habe selbst während des Batterieleiterlehrgangs an der MWaS in Kappeln das Barbarafest mitgemacht. Besonders erinnerlich (wenn auch nicht mehr allzu viel von dem Abend :/BE: ) ist mir der Auftritt unserer in einem Ausbildungsprogramm befindlcihen Kameraden aus Thailand, welche sich als "leichte Mädchen" (Barbara ist ja auch die Schutzpartonin der Prostituierten) dermaßen gut zurecht gemacht hatten, dass manchem älteren Herren die Augen aus dem Kopf fielen.
An Bord habe wir dann das Fest im Kreise der Artilleristen begangen!

es war in Kappeln übrigens immer bis zum Auftritt ein großes Geheimnis, werd enn im entsprechenden Jahr die Heilige Barbara darstellen wird. Soll dort sogar anschlieend richtige Zickenkriege gegeben haben...

Axel
Tracers work both ways!!

Real men don't need experts to tell them whose asses to kick.

Offline Teddy Suhren

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3525
  • Jörg K.
Re: Wird auch in der Marine der heiligen Barbara gedacht?
« Antwort #11 am: 27 Januar 2012, 12:52:52 »
Hai

Äh, ich dachte ein Leben lang das mein Schutzpatron bei Einsätzen meiner Feuerwehr der heilige St. Florian wäre.
 :?
Gruß
Jörg

Nichts ist schwieriger als der geordnete Rückzug aus einer unhaltbaren Position.
(Carl Philipp Gottlieb von Clausewitz)

WoW Nick: Teddy191

Offline Rymon

  • Stabsbootsmann
  • *
  • Beiträge: 145
  • Viribus Unitis
Re: Wird auch in der Marine der heiligen Barbara gedacht?
« Antwort #12 am: 27 Januar 2012, 13:10:55 »
Hallo Jörg,

keiner will Dir Deinen Florian wegnehmen!

Die Feuerwehr hat nun mal neben dem Heiligen Florian auch noch die Heilige Barbara und den Heiligen Laurentius.

Kann doch nicht schaden.

Kein Führen ohne Reserven!  :-)

Liebe Grüße

Stefan

Offline seeziege

  • Bootsmann
  • *
  • Beiträge: 74
Re: Wird auch in der Marine der heiligen Barbara gedacht?
« Antwort #13 am: 27 Januar 2012, 13:14:16 »
Hai

Äh, ich dachte ein Leben lang das mein Schutzpatron bei Einsätzen meiner Feuerwehr der heilige St. Florian wäre.
 :?
Dieses dachte sich auch die Seeziege :MZ:
Hallo Jörg,

keiner will Dir Deinen Florian wegnehmen!

Die Feuerwehr hat nun mal neben dem Heiligen Florian auch noch die Heilige Barbara und den Heiligen Laurentius.

Kann doch nicht schaden.

Kein Führen ohne Reserven!  :-)

Liebe Grüße

Stefan

Das ist mir aber neu!Leider noch nie gehört oder gelesen!
Gruß Seeziege :?

Offline Stichling

  • Stabsbootsmann
  • *
  • Beiträge: 130
Re: Wird auch in der Marine der heiligen Barbara gedacht?
« Antwort #14 am: 28 Januar 2012, 13:23:04 »
Hallo !

      Im Erzgebirge gilt die Hl.Anna als Schutzpatron der Bergleute.

      Was hatten die Marinemusikkorps für einen Schutzpatron ? Der Hl.St. Blasius ?

Gruß Stichling