collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Fotos der kaiserlichen Marine (Teil 2)  (Gelesen 133888 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline juergenwaldmann

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1512
Re: Fotos der kaiserlichen Marine (Teil 2)
« Antwort #570 am: 21 Februar 2015, 12:01:29 »
Mir kommt das Bild auch bekannt vor , könnte es die Deutschlandklasse sein ??





Mein Modell der Deutschland sieht im Heckbereich auch so aus !!??
Gruss  Jürgen

Offline Trimmer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 7219
Re: Fotos der kaiserlichen Marine (Teil 2)
« Antwort #571 am: 21 Februar 2015, 12:11:16 »
Jürgen - ich glaube Du hast völlig recht - unter worldnavalships.com  findet man auch das Bild  - S.M.S. Deutschland

Gruß - Achim - Trimmer
Auch Erfahrung erhält man nicht umsonst, gerade diese muß man im Leben vielleicht am teuersten bezahlen
( von Karl Hagenbeck)

Offline juergenwaldmann

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1512
Re: Fotos der kaiserlichen Marine (Teil 2)
« Antwort #572 am: 21 Februar 2015, 14:02:17 »
Hallo Achim ,
das ist leider auf viele Postkarten und Fotos der Kaiserlichen Marine so ,
dass da die Bildunterschriften schon damals falsch eingetragen wurden .
Heute haben wir viel Mühe die Bilder richtig zu zu ordnen ! Als Modell ist
das alte Linienschiff in jedem Kofferraum zu transportieren und ein klasse
Fahrmodell , wie im ru Forum zu sehen !

http://forums.airbase.ru/2014/06/t63063,8--bronenostsy-germanii.5799.html
Gruss  Jürgen

Online joern

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 960
Re: Fotos der kaiserlichen Marine (Teil 2)
« Antwort #573 am: 21 Februar 2015, 15:04:00 »
Wer sind aber die Personen?
Hinter Kaiser W.II.
???
danach Adm. v. Müller
links davon Prinz Heinrich ?
Grüße Joern
Jede Dummheit findet einen, der sie macht.
(T.Williams)

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 13779
  • Always look on the bright side of Life
Re: Fotos der kaiserlichen Marine (Teil 2)
« Antwort #574 am: 21 Februar 2015, 16:44:59 »
moin,

Schiffe:

Bild 9 Colombo - brit. Kreuzer Highflyer-Klasse

Bild 23 Hongkong - 3 brit Pre-Dreadnoughts Canopus-Klasse

Bild 32 Ausländische Schiffe - eher nein, die meisten deutsch, in der Mitte Fürst Bismarck (?)

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline maxim

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 216
Re: Fotos der kaiserlichen Marine (Teil 2)
« Antwort #575 am: 21 Februar 2015, 18:47:59 »
Bild 32:
mittlere Reihe: 2x Iltis-Klasse
2. Reihe von unten: Iltis-Klasse, Fürst Bismarck, Bussard-Klasse
unterste Reihe: Niobe, Bussard-Klasse, Leipzig, Gazelle-Klasse

Wenn das vom Zeitraum her zusammen passt, müssten das die Schiffe des Ostasiengeschwaders irgendwann zwischen 1900 und 1909 sein, also zu der Zeit, als Fürst Bismarck Flaggschiff war.

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 13779
  • Always look on the bright side of Life
« Letzte Änderung: 21 Februar 2015, 21:09:42 von Urs Heßling »
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 13779
  • Always look on the bright side of Life
Re: Fotos der kaiserlichen Marine (Teil 2)
« Antwort #577 am: 22 Februar 2015, 14:44:50 »
moin,

.. könnte es die Deutschlandklasse sein ??





Mein Modell der Deutschland sieht im Heckbereich auch so aus
Deutschland ist ja nun bestätigt.
Deutschlandklasse nur zum Teil, ich erinnere mich, daß in diesem Thread schon die Rede davon war, daß nicht alle "Deutschlands" achtern einen Zwei-Deck-Aufbau haben ..

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline juergenwaldmann

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1512
Re: Fotos der kaiserlichen Marine (Teil 2)
« Antwort #578 am: 22 Februar 2015, 15:11:09 »
Hallo Urs ,
nur Deutschland und Hannover hatten die zusätzlichen Räume im hinteren Teil ,
da beide Schiffe als Flottenflaggschiff mehr Offiziere aufnehmen mussten .
Pommern , Schlesien und Schleswig Holstein hatte diesen Aufbau nicht !
Siehe Schlesien von Peter Dorschner

Gruss  Jürgen

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 13779
  • Always look on the bright side of Life
Re: Fotos der kaiserlichen Marine (Teil 2)
« Antwort #579 am: 22 Februar 2015, 15:24:15 »
moi, Jürgen
 top :MG:
nur Deutschland und Hannover hatten die zusätzlichen Räume im hinteren Teil ,
da beide Schiffe als Flottenflaggschiff mehr Offiziere aufnehmen mussten .
.. und das fehlt leider sowohl im Weyer als auch in meiner Gröner-Edition  :|

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline juergenwaldmann

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1512
Re: Fotos der kaiserlichen Marine (Teil 2)
« Antwort #580 am: 22 Februar 2015, 16:04:20 »
Hallo Urs ,
leider ist das Modell von SMS Pommern nicht fertig geworden ,
aber da steht es auch und Originalfotos zeigen dies  . ( Link )
Alle Schiffe einer Typklasse wiesen große und kleine Unterschiede auf !
Das war aber nicht nur den Werften geschuldet , die Marine veranlasste es .

http://kaisersbunker.com/pommern/aufbau1/aufbau4.htm

Gruss  Jürgen

Offline Leipzig

  • Stabsbootsmann
  • *
  • Beiträge: 145
Re: Fotos der kaiserlichen Marine (Teil 2)
« Antwort #581 am: 24 Februar 2015, 10:53:46 »
Vielen Dank für den Hinweis auf die schönen Fotos.

zu Bild 32: wenn es zeitlich passen soll, müsste es zwischen 1907 (Ankunft der Leipzig in Ostasien) und 1909 (Rückkehr von Fürst Bismarck in die Heimat) sein.

zu Bild 28: Das ist kein Kreuzer, sondern das Linienschiff Zessarewitsch während seiner Internierung in Tsingtau 1904/05, hinter ihm (Heck zu Heck) liegt ein Großer Kreuzer der Victoria Louise-Klasse, entweder Hertha oder Hansa.

Gruß
Leipzig   

Offline Alex Shenec

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1274
Re: Fotos der kaiserlichen Marine (Teil 2)
« Antwort #582 am: 28 Juni 2015, 10:43:33 »

Offline maxim

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 216
Re: Fotos der kaiserlichen Marine (Teil 2)
« Antwort #583 am: 28 Juni 2015, 18:43:15 »
Vielen Dank für den Link! Tolle Fotos dabei!

Leider keine von Deutschland und Kaiser als Große Kreuzer  - kennt jemand einen Plan von diesem Bauzustand? Von König Wilhelm hat mal Olaf Rahardt einen Plan als Großen Kreuzer gezeichnet, der in der ModellWerft veröffentlicht wurde.

Offline Fuzzy

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 271
Re: Fotos der kaiserlichen Marine (Teil 2)
« Antwort #584 am: 28 August 2017, 18:07:09 »
Um noch mal auf die Kaiserin Augusta zurück zu kommen.

In diesem Jahr wird mein Modell fertig werden